Khiao hotPot ...Abnehmsensation aus Asien

Tipps und Tricks zum Abnehmen
Ellyimglueck
Beiträge: 31
Registriert: Samstag, 06. Juli 2019, 16:44:38

Re: Khiao hotPot ...Abnehmsensation aus Asien

Beitragvon Ellyimglueck » Dienstag, 05. Mai 2020, 23:18:17

Hallo Anjuschka,

natürlich reicht der Verzehr von hotPots nicht allein aus, um mal eben so easy abzunehmen, aber das ist ja klar oder ? Allerdings sind die hotPots eine super Unterstützung bei der gezielten Gewichtsabnahme. Also mein Programm sieht zur Zeit wie folgt aus:

1. ein wertiges Frühstück, viel Obst oder aber auch ein Eiweißbrot mit Käse oder auch ein Rührei, also ganz nach Gusto
2. ein gesundes Mittagessen in Form von Salat mit Hühnchen oder Ei oder einfach ein gutes Stück Fleisch mit Salat
3. die Abendmahlzeit ersetze ich durch einen Khiao hotPot, dieser macht tatsächlich super satt und hat dabei kaum Kalorien. Ich pimpe die hotPots gerne noch mit verschiedenen Kräutern . Natürlich kann man die Mittagsmahlzeit und die Abendmahlzeit auch tauschen, was auch immer besser in die persönliche Situation passt.

Für den kleinen Hunger zwischendurch , habe ich immer ein paar ungesalzene Nüsse in der Tasche oder ne Box mit Rohkost.

Sport? ...am liebsten Kraftsport, aber da mein Studio gerade geschlossen ist, zwinge ich mich mal wieder raus zum Joggen.

In diesem Sinne...ganz ohne Aufwand klappt es nicht, aber so läuft es gerade richtig gut .

Anjuschka
Beiträge: 26
Registriert: Montag, 11. November 2019, 15:02:44

Re: Khiao hotPot ...Abnehmsensation aus Asien

Beitragvon Anjuschka » Mittwoch, 06. Mai 2020, 22:07:38

Hi,

na, das klingt ja wenigstens mal nach einem Plan. ich wünschte ich hätte auch so viel Energie. Bei dir klingt es ja geradezu wie ein Kinderspiel. Wenn ich satt bin habe ich immer große Pläne und wenn ich wieder Hunger habe werden alle Vorsätze direkt über Bord geworfen. Es ist zum Heulen, aber ich werde mir testweise mal einige hotPots bestellen.

Gute Nacht

Ellyimglueck
Beiträge: 31
Registriert: Samstag, 06. Juli 2019, 16:44:38

Re: Khiao hotPot ...Abnehmsensation aus Asien

Beitragvon Ellyimglueck » Donnerstag, 14. Mai 2020, 08:32:11

Hi ,

ganz so viel Energie wie du denkst hab ich auch nicht...ha ha Man muss halt einfach die Kurve einmal bekommen und ganz ehrlich, wenn die ersten Kilos purzeln, kommt die Motivation von ganz alleine. Und wenn die Hose endlich wieder lockerer sitzt, ist die Stimmung auch wieder besser.
Ich bin allerdings ein geselliger Mensch und treffe häufig Freunde ( außer natürlich zu Zeiten von Corona ) und da finde ich die hotpots halt auchh super praktisch, denn die kann man immer auch mal mitnehmen und steht nicht ganz ohne Essen da...oder man ersetzt die Mittagsmahlzeit mit nem hotPot und genießt dafür abends ein schönes Essen bei Freunden .

Kopf hoch :)

Anjuschka
Beiträge: 26
Registriert: Montag, 11. November 2019, 15:02:44

Re: Khiao hotPot ...Abnehmsensation aus Asien

Beitragvon Anjuschka » Mittwoch, 20. Mai 2020, 16:32:01

Hallo im EllyimGlueck,

du hattest Recht. Wenn der erste Schritt erst einmal gemacht ist, dann wird es gleich viel leichter...habe die hotpots getestet und mich lowcarb mäßig etwas belesen. Wenn ich Zeit habe koche ich lowcarb und wenn es brennt und es mal schnell gehen muss, greife ich auf die hotPots zurück .Die passen perfekt zu meiner Lowcarb Diät, weil ja ebenfalls ohne Kohlenhydrate. Mein Fitnessstudio ist wieder offen und ich einfach nur froh endlich meinen
inneren Schweinehund überwunden zu haben .

Liebe Grüße


Zurück zu „Abnehmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste