Angststörung ...wie bleibt meine Familie gesund ?

wer kann helfen?
rachrut
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag, 01. Mai 2018, 08:47:06

Re: Angststörung ...wie bleibt meine Familie gesund ?

Beitragvon rachrut » Mittwoch, 19. Februar 2020, 22:20:05

Hallo,

habe mit großem Interesse die Unterhaltung hier verfolgt. Leider bin ich auch betroffen…meine Ängste mit den Kindern machen es mir nahezu unmöglich zu entspannen. Normalerweise bin ich eigentlich ne ganz coole Socke aber seitdem ich Kinder habe ist es echt schlimm geworden. Eigentlich habe ich gar keinen besonderen Grund zur Sorge, aber leider kann man seine Gefühle ja nur sehr begrenzt steuern.

Ich ärgere mich total über mich …habe jetzt auch mal über Joyful nachgedacht…wäre mein erster Versuch mal etwas Stimmungsaufhellendes zu probieren. Wie lang muss man denn so geduldig sein um tatsächlich Wirkung zu erzielen ?

Freue mich auf Infos :))

Lille71
Beiträge: 24
Registriert: Montag, 11. November 2019, 15:05:07

Re: Angststörung ...wie bleibt meine Familie gesund ?

Beitragvon Lille71 » Sonntag, 01. März 2020, 09:17:30

Hallo D.K.

danke für deinen Tipp und deine aufmunternden Worte . Wenn man feststellt, dass man mit seinen Sorgen nicht allein ist, geht es einem ja oft schon etwas besser. Ich habe mir die Joyful Kapseln jetzt bestellt und bin gespannt wie und wann sich die Wirkung einstellen wird. Mir ist klar, dass man auch grundsätzlich etwas an sich selbst arbeiten muss und die die ganze Verantwortung nicht an eine Kräuterkapsel abgeben darf, aber ich erhoffe mir einfach etwas mehr Stabilität um dann auch die Energie zu haben an meinen Ängsten zu arbeiten.

Ich melde mich wieder :)))

@Rachrut...hast du dir die Kapseln bestellt ? Wie geht es dir ?

melissafp11
Beiträge: 15
Registriert: Samstag, 04. Januar 2020, 10:41:32

Re: Angststörung ...wie bleibt meine Familie gesund ?

Beitragvon melissafp11 » Dienstag, 07. April 2020, 22:43:23

Hallo,

hab gesehen, dass der Chat schon etwas älter ist, aber wegen dieser blöden Corona Krise habe ich auch so langsam das Gefühl nicht ehr Herr meiner Ängste zu werden. Jeden Tag mache ich mir unfassbare Sorgen wie ich meine Familie durch diese Krise manövrieren kann. Das ist sehr belastend und irgendwie komme ich einfach gar nicht mehr runter. Jetzt hatte mir eine Freundin von diesen Joyful Kapseln erzählt, die ja wohl rein pflanzlich sind und stimmungsaufhellend wirken...Meint ihr das könnte vielleicht helfen ? Ich habe gerade mal auf der Website von Bodyvita etwas gestöbert und bin jetzt etwas verunsichert ob ich es nicht vielleicht auch mit diesen Greenful Kapseln versuchen kann. Würde mich über einen schnellen Rat sehr freuen.

Liebe Grüße :))


Zurück zu „Depressionen, Panik, Ängste, Phobien, Stress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste