Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Erektile Dysfunktion, Kopfprobleme, mentale Probleme, schwacher Testosteronspiegel
Unicorn
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag, 03. November 2015, 11:46:55

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon Unicorn » Montag, 14. November 2016, 06:55:56

Mein Ehemann wurde von seiner vorherigen Partnerin sexuell frustriert, ausgelacht und fertiggemacht. Das war ein Teil des Rosenkrieges. Sein Selbstvertrauen war auf dem Nullpunkt. Mit seiner Sexualität hatte er abgeschlossen.

Wir haben lange nach Hilfsmöglichkeiten gesucht, denn ihm ging es wie dir. Als Starthilfe haben wir uns Viagra und Placebos besorgt . In den ersten Wochen wusste mein Mann nicht, ob er vorm Sex Potenzmittel oder Traubenzucker geschluckt hatte. Und der Sex war immer gleich gut! ;-)
Wir konnten keinen Unterschied feststellen.

Nach 6 Wochen waren die Tabletten aufgebraucht - und wir haben nie wieder Nachschub besorgt.

Der Schalter in seinem Kopf war umgelegt und wir konnten unbeschwert und lustvoll miteinander schlafen. Das kannst du aber nicht mit greenbeam machen, da würdest du einen Unterschied merken, weil die auch ganz schön Geilheit im Kopf auslösen!

Syburger
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 17. März 2016, 19:35:17

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon Syburger » Montag, 21. November 2016, 19:30:28

Die meisten Potenzprobleme gibt es nur, weil es im Kopf festsitzt. Ich gebe euch mal ein Beispiel: Bis vor ein paar Jahren hatte ich nie Aussetzer beim hochkommen. Lernte dann eine süße Maus besser kennen, die ich vom Hallo sagen und abends in der Stadt schon länger kannte und echt steil fand. Gut, in der Disco treffe ich sie leicht angeheitert wieder und habe mich länger mit ihr unterhalten, na besser geflirtet was das Zeug hält. Kurzum sind wir bei mir zuhause im Bett gelandet. Vorspiel alles supi, doch als ich eindringen wollte zeigt die Kurve plötzlich nach unten. Ich erspare weitere Einzelheiten, wir haben es natürlich bei den nächsten Treffen immer weiter versucht. Sie in Reizwäsche bis hin zum Porno gucken zum anheizen. Bei mir ging nichts mehr außer eine Halblatte wenn ich Glück hatte. Wenn sie wieder weg war, ich das Gerät selber in die Hand genommen..alles funzte, steif, und schön abgespritzt... Je mehr ich es dann mit ihr probiert habe---Rohrkrepierer und ich immer mehr im Schamloch versunken. Habe mir dann auch ein oder das zumeist im Internet und auch hier zumeist empfohlenes Potenzmittel Mittel zugelegt und sie gekleistert als wäre es das letzte Mal. Danach (vier Wochen genommen) habe ich es wieder abgesetzt und es ging wie gewohnt alles gut. Komisch, oder? Danach hatte ich das Problem noch öfter. Kennengelernt, erstmal ging nichts. Dann habe ich immer zu Beginn die netten potenztabs24 bei mir und alles LÄUFT Nach 3-4 Wochen ist man sich vertrauter, abgesetzt, alles funzt wie von selber. Vertrautheit..ganz wichtig (bei mir). Jetzt nehme ich es noch manchmal, um mir selber einen Kick zu verschaffen, denn es ist schon was anderes mit oder ohne.. Versuchts mal so, anstatt den Kopf in den Sand zu stecken... Ist wie ein Jungbrunnen und Testokur in einem. Selbst die Ärzteschaft - und die haben immer was zu ka.... äußern sich begeistert in der Apothekerzeitschrift...eindach mal neue Wege in den Sexolymp beschreiten

Hamster
Beiträge: 2
Registriert: Freitag, 25. November 2016, 20:10:09

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon Hamster » Freitag, 16. Dezember 2016, 11:47:17

Beim Lesen deines Textes hatte ich ei deja vu...mir erging es mal genauso. Das war am Anfang meiner Beziehung mit meiner jetztigen Freundin, mit der ich mittlerweile 3 Jahre zusammen bin. :love:Ich kann dir sagen, das war bei mir reine Kopfsache, ich war sooo verliebt, und wollte besonders gut sein, wollte sie nicht enttäuschen, und war dementsprechend aufgeregt:zwinker: Es hat einfach nicht geklappt, er wurde nicht hart, und wenn doch, dann höchstens 5 Minuten, es kam nie dazu, dass ich eindringen konnte:frown:Heute kann ich darüber lachen, damals war es eine Katastrophe!!
Auch ich scheute den Gang zum Arzt, und habe mich im Netz schlau gemacht. Dass rein pflanzliche Mittel nichts bringen ist einleuchtend, dann würde Viagra nicht dermassen den Markt beherrschen. Ich habe mir letztendlich mal ein Kombiprodukt Pflanzen/Silde bestellt, greenbeam, und da wurde ich nicht enttäuscht. Die Wirkung war wie bei Viagra, (was man so liest) allerdings völlig ohne Nebenwirkungen. Ich habe das dann 4-5 mal benutzt, dann hatte ich einfach das gute Gefühl der Sicherheit, dass es in jedem Fall klappt. So gestärkt und mit einem starken Ego, hat es dann auch ohne gefunzt. Also mir hat es geholfen, erst mal nachzuhelfen, du solltest nur Potenzmittel nicht, wie viele andere das tun (länger, härter, usw.) zu deiner Livestyledroge machen!!! Aber am Anfang gibt einem das schon mal ne Menge Selbstvertrauen!!!:cool:

furbb
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 13. Januar 2017, 08:16:04

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon furbb » Donnerstag, 02. Februar 2017, 19:56:57

Nach dem Versagen (was wir Frauen auch nicht immer als solches empfinden - aber erklär das mal Männern) kommt die Versagensangst.
Hier beißt sich die Katze in den Schwanz. Viele werden denken in den jungen Jahren??? lächerlich!
Nein ist es nicht. Wenn man sich aus dem unterbewusten Zwang, oder besser Angst nicht selbst befreien kann sind einige positive Erlebnisse das Mittel der Wahl.
Manchmal ist es ein neuer Partner der dazu führt, manchmal aber auch nur vorübergehende Nervosität oder ungewohnte Situationen. Hier kann es wirklich helfen der Potenz "mal" vorübergehend auf die Sprünge zu helfen. Das geht mit Potenzmitteln wie Greenbeam24, oder der Zauberpille, in diesem Fall kann man so das Selbstvertrauen wieder weit genug aufbauen.

PabloPpunkt
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 31. März 2016, 08:04:36

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon PabloPpunkt » Montag, 06. März 2017, 13:54:31

Das ist ganz klar Kopfsache bei dir. Oder steht er dir überhaupt nie mehr nicht ?

So wie es sich anhört, kriegst du ihn nur nicht hoch, wenn du mit deiner Freundin schlafen willst. Wie ist es, wenn du allein bist ? Steht er da,dann ist es nur im Kopf.
So, wie wenn man nicht pinkeln kann, wenn jemand zu sieht.

Du musst deine Ex aus dem Kopf kriegen, die hat dich und dein bestes Stück runtergezogen. Du hast jetzt Angst und die steigert sich immer mehr. Entspanne, kuschle, nimm den Druck raus ... bestell dir ruhig auch mall greenbeam, aber steck nicht den Kopf in den Sand!!!

yohh
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag, 06. September 2015, 08:15:09

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon yohh » Donnerstag, 09. März 2017, 11:58:54

Diggah denkt dir da nichts hatte auch das Problem harr genau so wie du es hier beschreibst!

Bei meiner alten Ex Freundin stand er anfang auch nicht so wie er sollte .

Der Grund sind einfach deine Gedanken du Stresst dich einfach zu sehr weil du denkst das so eine Hübsche Frau wie Sie einen richtigen Mann raucht der es ihr ordentlich besorgt dann fängst du an zu zweifeln bin ich ein Richtiger mann und so weiter und so fort und ehe du dich versiehst ist der aufeinmal schlaff...... Im Bett Denkt man nichts man tut es einfach lass dich nicht von deinen Negativen Gedanken im Bett leiten mach dich keinen Druck und lass es im Bett einfach passieren !

Am besten geh kurz von dem SEX einfach aufs Klo und motivier dich selbst so was wie : ich bin ein geiler Typ... Ich bin ein Echter mann mit einem Riesen Prügel :D usw und hör dann einfach auf zu denken und fühle es einfach :D

Und wenn alle Stricke reissen, pack dir nen paar grüne ein, und alles wird gut!!

KlausM
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 19:09:36

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon KlausM » Sonntag, 12. März 2017, 08:30:32

Äh, Ferndiagnosen sind immer schwierig. Aber vielleicht solltest Du mal was weniger Trockenübungen machen und Dich mehr dem realen Leben zuwenden.
Zur Not besorgst du dir Mittelchen wie greenbeam. Die sollen wundersame Kräfte in kraftlosen Körperteilen wecken.

lachenverkauft
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 13. Januar 2017, 08:24:26

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon lachenverkauft » Dienstag, 11. April 2017, 06:03:18

Lese ich das richtig , deine ex hat dich links liegen lassen weil du keine Erektion bekommen hast ?
Was ein miststück , sorry des Ausdrucks .....
Anstatt dich fertig zu machen hätte sie lieber für Starthilfe sorgen sollen ....
Manche Menschen wissen gar nicht was sie durch solch eine Reaktion kaputt machen ....

Mannomann..... Ein starkes Stück
Mach dir keinen Kopp bei deiner neuen Flamme

Ich würde es ihr erklären falls es nicht klappen sollte , wenn sie deine Liebe erwidert wird sie sich engagieren und dir helfen das Problem in den Griff zu bekommen

Indiansummer
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 11. Februar 2016, 18:50:16

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon Indiansummer » Montag, 22. Mai 2017, 19:37:23

Servus

ich habe mich präventiv auch schon viel mit dem Thema beschäftigt, da ich früher unter einer temporären Störung gelitten habe. :/

Wenn du sagst, dass deine erektile Dysfunktion psychisch bedingt ist, können Maßnahmen wie Sport, Beckenbodentraining oder Ernährungsumstellungen zwar unterstützend helfen, werden allein aber nicht wirken. Ein psychisches Problem ist schwer zu behandeln, kann unter der richtigen Führung aber auch gelöst werden. Du befindest dich scheinbar in einer Stressspirale, die bewirkt, dass dich die Situation unter Druck setzt und du daran scheiterst. Und durch das Scheitern machst du dir mehr Druck, was zum gleichen Ergebnis führt. Da kommst du am ehesten wieder heraus, wenn du mit dir im Reinen bist, dich mit deinem Partner gut verständigst und einen Experten aufsuchst!
Neben allen unterstützenden Maßnahmen empfehle ich die vorübergehende Einnahme eines Potenzmittels, insbesondere Greenbeam, mit dem ich beste Erfolge erziele. Das baut erst mal wieder das Ego auf!!

Sally75
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag, 04. Oktober 2016, 09:37:48

Re: Ich bekomme keine Erektion bei meiner neuen Freundin

Beitragvon Sally75 » Montag, 12. Juni 2017, 05:46:24

Ach das ist total normal dass man am Anfang nervös ist.

Sprich einfach mit ihr drüber, geht es langsam an.. Das wird schon ^^

Mein Freund hatte vor mir schon recht viel Erfahrung vor mir und war trotzdem ziemlich nervös bei unseren ersten malen – obs mir auch gefällt was er da macht und so ;-)

Mir gings da auch nicht anders.

Ist eben alles neu und man weiß nicht genau wie der andere tickt! Aber es ist doch auch super spannend genau das herauszufinden. Also freu dich einfach drauf und mach dir nicht zu viel Druck!!


Zurück zu „Erektionsstörungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste