Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Ehe, Eltern, Alleinerziehend, Kinder und Baby
Insa
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag, 15. Mai 2016, 18:37:17

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon Insa » Mittwoch, 17. August 2016, 14:12:08

Da hast du aber mal sowas von Recht...

Irgendwann kann auch die stärkste Person nicht mehr. Wie siehtr es den so mit Seelenschmeichlern aus?
Nimmt wer welche? Und wenn ja welche helfen euch?

Lg

fiona
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag, 03. März 2016, 10:39:13

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon fiona » Sonntag, 21. August 2016, 14:53:21

Hallo ihr Lieben,
Ich weis nicht ob es hier rein passt aber ich brauche mal Eure Meinungen. Unser Zwerg ist 10 Wochen alt und ein ganz Lieber. Allerdings schläft er tagsüber am liebsten an unserer Schulter bzw Oberkörper, er liebt Kuscheln und Umhertragen. Für meinen Mann und mich ist das auch überhaupt kein Problem, allerdings meinen unsere Eltern und Großeltern, dass wir unseren Zwerg viel zu sehr verwöhnen würden und wir sollten ihn doch zum Schlafen ab bzw weglegen. Zu dem müssen wir uns bei Bekannten ständig rechtfertigen, ob er denn schon durchschläft, was er natürlich noch nicht tut. Wobei er mit zwei bis drei kleinen Fläschen nachts doch gar nicht so schlecht ist. Nachts schläft der Zwerg problemlos im eigenen Bettchen bei uns im Schlafzimmer.
Wie denkt ihr über angebliches Verwöhnen, Durchschlafen und Co. DANKE und viele Grüße

witti
Beiträge: 8
Registriert: Samstag, 28. November 2015, 22:14:42

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon witti » Dienstag, 23. August 2016, 23:14:01

Guten Abend ihr Lieben!

Ich fühle mich richtig beschissen :-(
sorry wenn ich dass so schreibe:(
ich habe einen Sohn ee ist zwei Jahre alt. Wir wohnen bei meinen Eltern, werden aber bald auziehen in eine eigene Wohnung dh. Wohnen über meine Eltern.

Nun zu meinem Problem. Mein kleiner will ständig zu Oma, Tante, Opa Ich habe das Gefühl er mag mich überhaupt nicht:( manchmal kommt er küsst mich umarmt mich:( aber manchmal schreit er nur nach Omaaa omaaaaa ich bin die Mama nicht die Oma :? ich übernehme natürlich alle Aufgaben, alles duschen schlafen bringen das das das aber die Oma spielt halt mit ihm .
Spiele ich zu wenig ? Was mache ich falsch bitte Hilft mir ER ist mein ein und alles:( ich will, das wenn er sich mal verletzt, nach mir ruft und ich möchte das er mir zeigt das ich ihm wichtig bin.

Ist mein erstes Kind 8-) bitte hilft mir:/ Das ganze bereitet mir ziemliche Magenschmerzen :-( Muss dazu sagen bin eine relativ junge Mami

angie
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag, 31. Januar 2016, 18:44:35

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon angie » Samstag, 27. August 2016, 23:00:35

Guten Abend Witti,
Nein du bist keine schlechte Mutter ich glaube wenn Oma da ist verwöhnt sie dein Kind halt sehr. Das ist bei uns auch so, Oma und Opa sind die besten da wird kein Nein gesagt. Meine Mutter wohnt weiter weg und kommt einmal im Monat zu uns. Dann bleibt sie meistens das ganze Wochenende da. Dann wird auch gesagt Oma kochst du und egal was ist Oma wird gerufen. Glaub mir wenn ihr eine eigene Wohnung habt wird es anders, dann würdest du dir in manchen Situationen wünschen, das Oma gerufen wird ;).

milly
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag, 10. Januar 2016, 13:50:33

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon milly » Mittwoch, 07. September 2016, 11:36:09

Schön geschrieben und garantiert auch war.

+Kenne viele Mütter die sich aber nichrt helfen lassen wollen, weil die so darin verstrickt sind alles alleine schaffen zu müssen.
Erst wenn die Alarmglocken klingeln werden sie wach aber schämen sich dann hilfe anzunehen.

Finde es sollte eine gute Balnce gefunden werden vorallem wenn mal alleine für seine Kinder sorgen muss und alle Lasten auf einem selbst lasten :?

patrizia
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 01:13:29

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon patrizia » Samstag, 01. Oktober 2016, 23:33:59

Ich wünsche euch Mamis eine gute und erholsame Nacht ;)
Lasst euch nicht ärgern und schlaft mal aus wenn es geht. Am Wochenende darf dann gerne der Partnern die lieben quelgeister versorgen 8-) 8-)

hornveilchen
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 26. September 2016, 21:22:37

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon hornveilchen » Montag, 10. Oktober 2016, 12:34:15

Kennt Ihr das auch, wenn der Papa einen freien Tag hat, hat er auch einen Freien Tag. Wenn eine Mama einen freien Tag hat, hat sie Gelegenheit
den Haushalt in Ordnung zu bringen. Bei mir trifft es zu, auch wenn ich jeden Tag was im Haushalt mache, es bleibt immer was liegen. Also irgendwas machen wir doch falsch ;).

milly
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag, 10. Januar 2016, 13:50:33

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon milly » Freitag, 28. Oktober 2016, 21:18:09

:lol: :lol: :lol:
Mamas können sich nicht einfach frei nehmen, oder wie heißt es noch mal in der wick Werbung :lol:

Leute ich denke schon an Weihnachten bzw an die Geschenke. Suche noch Anregungen was man so verschenken kann. Jedes Jahr aufs Neue bin ich Ratlos :?

Nehme gerne Vorschläge entgegen für Kinder und Erwachsene und eine Jugendliche ;)

shaym
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag, 06. September 2015, 22:27:56

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon shaym » Montag, 14. November 2016, 11:59:15

Hi
hat jemand einen Tipp für mich wie ich es mit der Konzentrations bei meiner Tochter hin bekomme :-( länger als 15-20 Minuten schaft sie einfach nicht. Sie hat auch eine hohen Bewegungsdrang. Sehe ich auf jeden Fall so und sie bleibt selten bei einer Sache länger dran und es ist auch wirklich schwer sie dazu zu motivieren dran zu bleiben. Auch mit Belohnungen mit bitten mit mekkern mit verboten nichts hilft. Es ist es schwierig so mit ihr für die Schule zu lernen oder Hausaufgaben zu machen. Sie ist sehr aufgeweckt und auch wirklich flink bei den Sachen wo sie Interesse dran hat aber das was sie nicht interessiert ist ................ zum heulen
An manchen Tagen weiß ich echt nicht weiter :-C

milly
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag, 10. Januar 2016, 13:50:33

Re: Chaos Mutter wer kennt Seelenschmeichler?

Beitragvon milly » Dienstag, 22. November 2016, 22:21:29

Hallo shaym du muss einfach gelassener werden. Denn solange du gestresst bist, ist es dein Kind auch. Leider übertragen wir unsere Unsicherheit oft auf die Kinder ohne es zu merken. Also lass dich nicht von Ihr aus der Ruhe bringen auch wenn es nicht leicht fällt. Du bist schließlich die Erwachsene. Oft ist das so das Kinder auch nicht wissen wochin mit ihren Gefühlen oder wissen diese nicht anders Auszudrücken.


Zurück zu „Familie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast