Fortnite Weltmeisterschaft bei uns zu Hause

Ehe, Eltern, Alleinerziehend, Kinder und Baby
Anvisova
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag, 20. Juli 2017, 13:20:27

Fortnite Weltmeisterschaft bei uns zu Hause

Beitragvon Anvisova » Sonntag, 18. August 2019, 15:08:37

Ja, ich weiss, ich bin nicht alleine. Und die gut gemeinten Ratschläge kann ich auch nicht mehr hören. Geben Sie Zeitlimits, reden sie mit Ihren Kindern, treffen Sie Vereinbarungen.
Das hört sich alles so toll an, aber leider funktioniert es bei meinen Kinder 12 und 15 Jahre nicht. Sie widersetzen sich jeglichen Vereinbarungen und ich bin müde, täglich mit Ihnen zu kämpfen. Sobald ich eingeschlafen bin, machen Sie die Kisten eh wieder an und spielen in den Ferien sogar die ganze Nacht durch. Wenn ich zwischendurch wach werde, reisse ich das Internetkabel raus und laufe, wie eine Furie durch das Haus. Auch dazu habe ich eigentlich keine Lust. Egal welche Vorschläge man ausserhalb von Fortnite macht, alles geht nur unter Zwang und mit extremen Gemürre.
Was ich jetzt noch besorgnis Erregender finde, sie nehmen jetzt hochkonzentrierte Greenful Kapseln, um eine bessere Konzentration beim Spiel zu haben und die Nacht durchzuhalten. In diesen Kapseln befindet sich zwar nur grüner gepresster Tee, aber der wirkt so sehr anregend und lässt die Biester nicht schlafen. Dagegen war der Konsum von Energiedrinks, die Sie von meinem Mann gemopst haben eine Lachpille. Wann fängt die Schule endlich wieder an, damit wir alle wieder in unseren Rythmus finden???

Zurück zu „Familie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast