Homeoffice, Kinder und Mann...wie soll das nur funktionieren ?

Ehe, Eltern, Alleinerziehend, Kinder und Baby
Marieimurlaub
Beiträge: 23
Registriert: Montag, 08. Juli 2019, 06:50:57

Homeoffice, Kinder und Mann...wie soll das nur funktionieren ?

Beitragvon Marieimurlaub » Mittwoch, 22. April 2020, 22:05:12

Hallo,

ich muss mir heute mal den Kummer von der Seele schreiben. Meine Nerven liegen wirklich blank. So schön das alles ist mit der Entschleunigung und der vermehrten Familienzeit, aber bei uns zu Hause droht gerade ein großes Desaster. Die Schulmotivation meines Sohnes hält sich mehr als in Grenzen, mein ältester Sohn ist in Sachen online Studium auch nicht gerade aktiv und mein Mann ist im Homeoffice und möchte auf einmal auch bei allem mitmischen. Ich kann eigentlich ganz gut mehrere Sachen gleichzeitig machen , aber im Moment lässt meine Konzentrationsfähigkeit wirklich zu wünschen übrig . Ich bin einfach nur ko und ausgelaugt. Jobtechnisch muss ich alles 6x lesen um überhaupt was zu verstehen. Wie soll sich überhaupt jemand konzentrieren , wenn alle 2 Minuten irgendwer rumschreit oder irgend etwas möchte. Mein Arbeitgeber hat dafür wenig Verständnis .
Wie macht ihr das denn so mit dem Homeoffice plus Homeschooling ?

Bin einfach nur müde

Lille71
Beiträge: 28
Registriert: Montag, 11. November 2019, 15:05:07

Re: Homeoffice, Kinder und Mann...wie soll das nur funktionieren ?

Beitragvon Lille71 » Freitag, 24. April 2020, 22:08:58

Hi,

da kann ich mich nur anschließen. Ich bekomme echt ne Nervenkrise! Am Schlimmsten ist traurigerweise mein lieber Mann. Seit fast 15 Jahren rocke ich hier den Haushalt , die Kids und meinen Job und innerhalb von gerade mal 4 Wochen Kurzarbeit meint der gnädige Herr, er müsse mal eben alles umschmeißen und sich einbringen. Komisch dass ihm das nicht früher eingefallen ist . Im Moment ist die Stimmung auf jeden Fall ganz schön geladen.
Bezüglich deiner Konzentrationsschwäche fällt mir nur gerade grüner Tee ein, oder halt Greenful Kapseln. Ich bevorzuge die Kapseln weil ich vom Tee ständig zur Toilette renne und außerdem sind die Extrakte grünen Tees dort höher konzentriert. Jeden Morgen eine Kapsel, dann habe ich immerhin genug Energie meinem Mann Kante zu zeigen ha ha
Mich würde auch interessieren wie das bei euch so innerfamiliär läuft, wenn alle so nah beieinander hocken .

Gute Nacht

biogurke
Beiträge: 50
Registriert: Montag, 11. Januar 2016, 15:00:04

Re: Homeoffice, Kinder und Mann...wie soll das nur funktionieren ?

Beitragvon biogurke » Dienstag, 28. April 2020, 14:07:52

Hallöle,

ich arbeite in der Reisebranche und wir haben 100 % Kurzarbeit. Das bedeutet ich bin unfreiwillig viel zu Hause mit Mann im Homeoffice und Kindern die Coronaferien ( abgesehen vom Virus natürlich ) gerade großartig finden. Wow ..das ist mal ne Herausforderung ! In den ersten Tagen war es wirklich sehr spannungsgeladen, aber irgendwie haben wir mittlerweile einen Rhythmus für diese neue Situation gefunden. Jeder hat so seine Sachen zu tun, sonst kommt nämlich kein Futter auf den Tisch und die Bude sieht aus wie " Sau " Trotzdem ist das so auch kein Dauerzustand . Ich mache drei Kreuze, wenn ich irgendwann wieder zur Arbeit darf , aber danach sieht es in der Reisebranche im Moment ja eher nicht aus. Es ist wie es ist und man muss halt das Beste daraus machen . Ich brauche tatsächlich einiges an Energielieferanten um fit und konzentriert zu sein . Esse sehr viele Nüsse ( Achtung aber bitte ungesalzen ) und regelmäßig Bananen. Ich hatte auch schon mal über grünen Tee nachgedacht, vielleicht auch in Kapselform, da ich meine Teetasse sehr gerne 3/4 voll irgendwo stehen lasse .
@Lille71 wo bestellst du denn die Greenful Kapseln ...bin gerade reizüberflutet im Netz

Lille71
Beiträge: 28
Registriert: Montag, 11. November 2019, 15:05:07

Re: Homeoffice, Kinder und Mann...wie soll das nur funktionieren ?

Beitragvon Lille71 » Donnerstag, 30. April 2020, 22:41:06

Hallo biogurke ,

ich glaube es gibt tatsächlich verschiedene Anbieter von Greenful Kapseln, aber ich beziehe meine von Bodyvita. Bestelle dort schon lange die unterschiedlichsten Produkte und mag den Online Shop halt. Ich habe daher damals Greenful direkt mitbestellt und hatte halt nur einmal Versandkosten. Ich meine sogar Bodyvita versendet ab Mai tatsächlich ab 50 Euro Einkaufswert auch versandkostenfrei. Musst du mal schauen auf der Website oder ne mail schicken .

Liebe Grüße

biogurke
Beiträge: 50
Registriert: Montag, 11. Januar 2016, 15:00:04

Re: Homeoffice, Kinder und Mann...wie soll das nur funktionieren ?

Beitragvon biogurke » Dienstag, 05. Mai 2020, 22:49:15

Hi Lille,

besten Dank … hab die Kapseln gefunden und bestellt. Kleine Info für alle vielleicht noch , seit Mai liefert Bodyvita ab 30 Euro Einkaufswert versandkostenfrei. Das ist nicht unerheblich und deshalb hab ich mir diesmal auch mal was Nettes für die Seele on top bestellt. :))))

Schlaft gut Ihr Lieben

Helenchen77
Beiträge: 20
Registriert: Montag, 11. November 2019, 14:56:28

Re: Homeoffice, Kinder und Mann...wie soll das nur funktionieren ?

Beitragvon Helenchen77 » Montag, 11. Mai 2020, 11:35:42

Hallo Leute,

diese Krise ist echt kacke, das stimmt, aber man muss ja jetzt auch nicht mehr Drama draus machen als nötig. Ok, die häusliche Situation ist anders, kompliziert und nervenraubend, aber manchmal hilft es einfach auch wenn man mal tief durchatmet und vor allem wenn man täglich etwas frische Luft schnuppert. 20 Minuten walken, spazieren oder was auch immer und zwischendurch mal einen Baum umarmen( das ist jetzt echt kein Scherz sondern tatsächlich ein effektiver Tipp ) und dann kann man auch schon mal über die eine oder andere Sache hinwegsehen. Bitte nicht immer alles so schwarz sehen und wenn die Kids dieses Schuljahr mal etwas weniger für die schule machen, geht die Welt ja auch nicht von unter, oder ?

Kopf hoch , lächeln und weiter geht's :)


Zurück zu „Familie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast