Kinderwunsch

Ehe, Eltern, Alleinerziehend, Kinder und Baby
witti
Beiträge: 8
Registriert: Samstag, 28. November 2015, 22:14:42

Re: Kinderwunsch

Beitragvon witti » Donnerstag, 16. Februar 2017, 09:58:56

Guten Morgen wäre gut zu wissen was ihr beiden den so wiegt.

Meine Freundin hat damals 110kg gewogen, dann hat sie etwas 27 kg abgenommen und wurde schwanger. Ich denke das Startgewicht wird da schon eine Rolle spielen, wieviel man abnehmen sollte.

Was hat den der Arzt geraten!

Lg

riri
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 23:54:16

Re: Kinderwunsch

Beitragvon riri » Dienstag, 21. Februar 2017, 21:38:02

Hallo meine Schwester hat es ganz schlimm mit der Schilddrüsse und daraus resultiert, dass sie ein ganz schwaches Immunsystem hat. Sie ist aber total gegen antibiotika, den das müsste sie sehr häufig nehmen. Den jedesmal wenn sie krank wurde habe ihre Antikörper gegen die eigene Organe gearbeitet und die Organe dadurch weiter geschädigt. Jetzt nimmt sie schon seit Jahren Moringa Provita um ihr Immunsystem zu stärken. Es hat so gut funktioniert mit Moringa, dass sie sogar unerwartet schwanger wurde, obwohl es von den Ärzten hieß sie würde früh in die Memo pause kommen, weil die Schilddrüsse so schwer geschädigt ist. Moringa hat so gut geholfen, die Schilddüsse einzustellen und das Immunsystem zu stärken, dass sich ihr Körper wohl so gut erholt hat und das unmögliche, möglich gemacht hat.

Ihr schatz wir nun bald ein Jahr!

Die Kapseln nimmt sie weiterhin und ich seit dem "Wunder", nenne ich es mal, auch!!!

Lg

francesca
Beiträge: 3
Registriert: Samstag, 14. Mai 2016, 21:42:25

Re: Kinderwunsch

Beitragvon francesca » Donnerstag, 23. Februar 2017, 22:02:55

Riri

dein Beitrag lässt einen ja echt Hoffen. Ich werde jetzt erstmal eine Entgiftung machen. Und mir dann Moringa zu legen und so StorchenTee glaub es heißt so. Die Joyful habe ich mir acuh schon gekauft für meine Nerven und auch abschalten zu können. Mal schauen was dabei rum kommt.

lg

blümchen
Beiträge: 5
Registriert: Montag, 31. August 2015, 14:24:58

Re: Kinderwunsch

Beitragvon blümchen » Dienstag, 28. Februar 2017, 16:26:23

@Riri

Das hört sich super an und motiviert einen. Das werde ich mir auch besorgen. Ich bin so verzweifelt da greife ich nach jedem Strohhalm :evil:

Aber ein Paar Pfunde müssen auch noch runter. Aber auch da geht es schon etwas voran :-) Eine Schwangerschaft hat sich bisher leider noch nicht eingestellt :-( Wir arbeiten aber daran *fleißig*


Zurück zu „Familie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast