Einfach nur reine Haut bekommen

Anti Aging, Pflege, Augencreme, Masken, unreine Haut
skullgirl
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 21. März 2019, 09:32:03

Einfach nur reine Haut bekommen

Beitragvon skullgirl » Donnerstag, 21. März 2019, 09:39:49

Heii Community,
ich ( 14Jahre alt ) habe Pickel, Pusteln, unterirdischer Pickel, Entzündungen, Rötungen ( vor allem in der Schule und MEGA STARK nach dem Sport ; das ist mein ganzes Gesicht rot !!! ) und Mitesser :(, Akne???? Meine Freundinnen ( sie benutzen glaub ich keine Produkte ) dagegen haben total reine Haut ohne Pickeln, Rötungen und Mitessern :/
Liegt es bei daran das ich schon vor 1 - 2 Jahren angefangen habe, Hautprodukte zu verwenden ( Peeling, Waschgel, Feuchtigkeitscreme ( Feuchtigkeitscreme brauche ich jetzt aber immer weil ich SOOO trockene Haut habe ) ) und Foudation ?! Soll ich jetzt damit aufhören ( was ich eigentlich eh vor habe ) oder einfach weil ich langsam in die Pupertät komme ?
Kann ich was dagegen tun ?
Danke im Voraus :-)
Zuletzt geändert von skullgirl am Mittwoch, 03. Juli 2019, 10:13:29, insgesamt 1-mal geändert.

luci
Beiträge: 40
Registriert: Montag, 08. Mai 2017, 11:23:01

Re: Einfach nur reine Haut bekommen

Beitragvon luci » Dienstag, 18. Juni 2019, 23:52:49

Ich glaube das Hormonen die meiste Ursache für Pickeln sind. Mir ist es mittlerweile egal warum die Fieslinge entstehen! Eins habe ich gelernt, der weg zum Besserung beginnt von innen, nicht ausdrücken und nicht überpflegen. Ich habe reine Haut bekommen erst mit Kräuter, weil ich keine Salbe von Hautarzt vertragen habe. Das Cuticula Set kann auch jeder Teenager nehmen ohne Angst zu haben über mögliche Nebenwirkungen. Und leichter Foudation kann wirklich nicht schaden, wenn man bedenkt das Jungs am meisten Pickel haben und die bestimmt nicht von Make-up kommen.

Steno99
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 22. Mai 2018, 18:21:53

Re: Einfach nur reine Haut bekommen

Beitragvon Steno99 » Mittwoch, 03. Juli 2019, 10:04:12

Frage einen Arzt nach Isotretinoin?!
Der Wirkstoff Isotretinoin ist ein Vitamin A-Derivat und äusserst wirksam gegen schwerer, hartnäckiger Akne. Ich kenne eine Bekannte, die im erwachsenen Alter damit 3 Monate behandelt wurde. Ihre Haut ist sehr rein geworden! Roaccutat ist der eine Handelsname dieses Medikamentes.

Doch grosse Vorsicht: es kann sehr schwere Nebenwirkungen hervorrufen unter anderem auch psychische. Es kommt zu Agressionen, Depressionen, Suizidgedanken usw, Nach dem Absetzten des Medikamentes verschwienden auch die Nebenwirkungen, d.h. sobald der Wirkstoff aus dem Körper ausgeschieden wurde. Eine Studie in "experimenal Biology and Medicine" hat gezeigt, dass der Wirkstoff die Produktion von Serotonin in den Hirnzellen behindert. Somit kommt es zu Depression. Die Experimente wurden auch mit Mäusen durchgeführt, welche mit der Gabe dieses Wirkstoff in depressive Verstimmungen versetzt wurden.

Lebenlang
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 05. Juli 2019, 09:34:58

Re: Einfach nur reine Haut bekommen

Beitragvon Lebenlang » Freitag, 05. Juli 2019, 10:43:13

NEIN - eine 14jährige kann KEIN Isotretinoin als Medikanment einnehmen!!!

Isotretinoin systemisch, d.h. als Tabletten oder Kapseln eingenommen, wird sicherlich KEIN verantwortungsvoller Arzt bei einer 14jährigen auch nur im Entferntesten in Erwägung ziehen.

Abgesehen von allen anderen massiven Nebenwirkungen dieses Medikaments ist die Gefahr einer ungewollten Schwangerschaft und damit einer Fruchtschädigung bei einem Teenie viel zu groß. Selbst erwachsenen reifen Frauen im gebährfähigen Alter wird Isotretinoin nur in äußert seltenen Ausnahmefällen verordnet!!!!

indiana
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag, 23. März 2017, 21:49:55

Re: Einfach nur reine Haut bekommen

Beitragvon indiana » Dienstag, 16. Juli 2019, 14:11:27

Sehr effektiv und leider auch sehr teuer wenn man hohen Bedarf hat, aber bei mir hat der regelmäßige Besuch bei einer Kosmetikerin sehr geholfen. Dort wurde nicht nur die Haut oberflächlich mit guten Produkten gereinigt, sondern auch eine Tiefenreinigung vollzogen. D.h. die schmerzhafte Prozedur, bei der mit einer dünnen Kanülle die aufgeweichte Haut an den betroffenen Stellen aufgeritzt und der Kern entfernt wird. Besonders bei tiefen Pickeln gibt es keine andere Möglichkeit. Anstelle selber herumzudrücken und Narben zu riskieren, sollte man im Extremfall wirklich auf externe Hilfe zurückgreifen. Auch wenn es Geld kostet.

lilalota
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 21. Januar 2019, 16:56:52

Re: Einfach nur reine Haut bekommen

Beitragvon lilalota » Mittwoch, 24. Juli 2019, 08:37:57

Das Problem kenne ich leider nur allzu gut. Bis vor kurzem (jetzt 27) habe ich auch jahrelang darunter gelitten. Allerdings war es bei mir so, dass mir nicht einmal die Ärzte wirklich weiterhelfen konnten. Dabei war ich über die Jahre hinweg insgesamt bei 3 -5 Dermatologen. Gynäkologen noch nicht einmal miteinberechnet. Die Erfahrung, die ich dabei gesammelt habe, war, dass die Ärzte "bloß" die Symptome behandelt haben, aber nicht die Ursache. Das heißt ich hab irgendwelche Cremes, Salben, Gels etc. verschrieben bekommen, die nichts bewirkt haben, außer dass sich die Haut geschält hat und ich im Winter aussah, als hätte ich den größten Sonnenbrand. Da half nicht einmal mehr Peeling etwas.Hinzu kamen dann auch noch Aussagen von den Ärzten: "Das ist doch nicht so schlimm". Aber wie man sich dabei fühlt, das hat nie jemand gefragt. Erst seit dem ich nur noch Natur sachen benutze und beim einem Heilpraktiker bin, geht es mir nun besser. Und das, obwohl ich Heilpraktiker vorher immer verteufelt habe. Ich bekam eine Empfehlung für Thunlauri Kräuter und habe bei Lamaseo das Cuticula Set bestellt. Für mich, war es der letzte Ausweg, der zum Glück auch funkcioniert hat.


Zurück zu „Gesicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste