Mein Gesicht glänzt immer :(

Anti Aging, Pflege, Augencreme, Masken, unreine Haut
zanzi11
Beiträge: 8
Registriert: Montag, 21. August 2017, 15:34:57

Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon zanzi11 » Montag, 15. Januar 2018, 11:06:03

Hallo ihr Lieben,
ich (29) sitze den ganzen Tag in einem Büro mit geringer Luftfeuchtigkeit. Meine Mischhaut findet das gar nicht toll, doch anstatt, dass sie austrocknet, produziert sie mehr Fett, d.h. mein Gesicht glänzt den Tag.
Es ist sehr nervig sich alle halbe Stunde mit einem Papiertuch das Gesicht abzutupfen.
Wisst ihr, wie ich dem Glanz entgegen steuern kann?
Egal was ich auftrage, ob normale Tagescreme,, BB- oder CC-Cream oder Grundierung, ich glänze immer. Einmal habe ich morgens sogar Jojobaöl aufgetragen in der Hoffnung, dass der Glanz verschwindet, doch leider war mein Gesicht immer noch speckig.

Habt ihr irgendeinen super Rat für mich?
Ich freue mich über jeden Tipp.

Danke im Voraus und ganz liebe Grüße!

mojgan
Beiträge: 14
Registriert: Donnerstag, 23. März 2017, 21:52:11

Re: Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon mojgan » Dienstag, 16. Januar 2018, 19:31:41

Am einfachsten ist es wenn du dir dein Puder in die Tasche steckst und nach paar Stunden wenn es wieder glänzt nach pudern. Und noch als Tipp : versuch dir ein zwei Tage in der Woche zu schaffen in der du Make Up frei bleibst. Wird deiner Haut richtig gut tun , damit sie "frei atmen" kann um eine normale Fettschicht auf der Haut zu bilden. Und die ist wichtig ;)

Adamsapfel
Beiträge: 11
Registriert: Montag, 26. September 2016, 20:23:05

Re: Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon Adamsapfel » Sonntag, 04. Februar 2018, 10:29:40

Geh doch mal zur Kosmetikerin,
aus der Ferne Tips zu geben ist ziemlich schwierig.

Ich hatte das gleiche Problem wie du, aber das kann bei dir so viele andere Ursachen haben.

Womit reinigst du dein Gesicht? Spannt und glänzt die Haut danach?
Zieht die Creme vollständig ein, oder fängt das Gesicht schon direkt nach dem Cremen an zu glänzen und zu kleben?
Wie sieht dein Hautbild aus? Unreinheiten?

Das Problem bei schnell fettender Haut ist oft, dass sie in vielen Fällen einfach empfindlich und feuchtigkeitsarm ist.

Was ich dir empfehlen kann ist das Öl/Seife Waschritual + Splashing von Dr. Erno Laszlo.

Ich verwende dazu Mandelöl und eine milde planzliche Seife. Die Haut ist danach nicht übermäßig ausgetrocknet und tief gereinigt. Hinterlässt KEINEN Ölfilm!
Danach vllt ein leichtes Hyalurongel. Ich misch meines gern selber, aber in der Apotheke kriegst du sicher auch ein gutes. Wirkung: feuchtigkeitsbindend.

Und natürlich nicht vergessen: 2l Wasser täglich.

Der Gedanke dabei ist:
Warum produziert deine Haut Fett? Um sie vor dem Austrocknen zu schützen.
Wenn genug Feuchtigkeit vorhanden ist, geht auch die Fettproduktion zurück.

LG

PS: Mein Problem mit dem Make up war, dass Puder zusätzlich ausgetrocknet hat und Make up Entferner ebenfalls austrocknend, hautreizend und nicht gründlich genug waren. Mit dem Öl kriegt man alles sehr gut runter und meine Haut wird nicht irritiert.
Zuletzt geändert von Adamsapfel am Dienstag, 27. März 2018, 11:19:28, insgesamt 1-mal geändert.

virginia
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag, 22. August 2017, 07:48:40

Re: Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon virginia » Mittwoch, 07. März 2018, 19:05:42

Hallo zusammen,
ich habe auch immer geglänzt im Gesicht und das so schlimm, dass ich mich öfter weigerte überhaupt Fotos zu machen. Habe auch komplett aufgegeben nach was zu suchen, denn immer wenn ich was ausprobiert habe war es danach meistens noch schlimmer :( .
Ich habe sonst keine anderen Hautprobleme, mein Bruder hatte schlimme Akne und auch einen Schweinchen Gesicht. Er hatte Thunlauri Kräuter dagegen genommen und mir ist aufgefallen das nicht nur seine Akne weg war, sondern das seine Haut nicht mehr glänzt. Habe natürlich sofort die Kräuter Kapseln gekauft und tatsächlich ungefähr nach 2 Monaten war mein Gesicht komplett verendärt. Das ist so ein unbeschreiblich schönes Gefüh :P .

zanzi11
Beiträge: 8
Registriert: Montag, 21. August 2017, 15:34:57

Re: Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon zanzi11 » Dienstag, 27. März 2018, 11:49:33

Hallo zusammen, zu erst Danke für euere Antworten. Ich habe euere Ratschläge zum Teil verfolgt und auch richtig Geld investiert, aber es lohnt sich anscheint.
Ich habe mir die Reinigung von Erno Laszlo zum Geburtstag schenken lassen, es ist sehr teuer aber scheint ergiebig zu sein.
Seit 2 Wochen habe ich die Kräuter Kapsel von Lamaseo , eine sehr leichte Creme von la Roche und es scheint langsam weniger zu werden , ich bin gespannt ob es noch bessert geht.

Tika80
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag, 05. Juni 2018, 11:41:17

Re: Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon Tika80 » Dienstag, 24. Juli 2018, 10:53:04

Ich benutze die Pureness Öl-Kontrolle Löschpapier von Shiseido. Kosten zwar 25€ aber sind die besten.

zanzi11
Beiträge: 8
Registriert: Montag, 21. August 2017, 15:34:57

Re: Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon zanzi11 » Freitag, 27. Juli 2018, 11:46:22

Tika80 hat geschrieben:Ich benutze die Pureness Öl-Kontrolle Löschpapier von Shiseido. Kosten zwar 25€ aber sind die besten.

Ich habe genau die gleiche immer in meiner Schminktasche . Die kannst du benutzen sogar wenn du Make-up aufgetragen hast. Gerade jetzt bei dem Mega Sommer. Seit dem ich die Thunlauri Kapseln nehme glänzt mein Gesicht kaum noch, ich habe trotzt der Hitze kaum Pickel, schwitzen ist was anderes das kann man in Moment nicht vermeiden :roll:

rachrut
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag, 01. Mai 2018, 08:47:06

Re: Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon rachrut » Freitag, 02. Oktober 2020, 13:01:12

Hallo alle zusammen,
ich will euch mal wieder ein kleines Update geben. Meine Tochter hatte das gleiche Problem. sie hatte ein ständig glänzendes Gesicht. Wir haben die Empfehlung von dir über die Thunlauri Kapseln befolgt und ich wollte mich mal bei euch bedanken. das war ein super Tipp! Dadurch das meine beiden verpickelten Kids noch in der Pupertät waren, wollte ich ihnen auch keine Medikamente zumuten. Dadurch ist auch der Gesichtsglanz meiner Tochter fast ganz verschwunden. Ich war selber auch so begeistert, dass ich mich selber auch mehr mit den Produkten von Lamaseo beschäftigt habe. Dadurch bin ich dann auf das Albalift G-Serum aufmerksam geworden und es mir zugelegt. Ich verwende Glycol Produkte schon über längere Zeit, aber dieses Albalift Serum toppt alle! Nicht das mein Gesicht unbedingt glänzte, aber ich bemerkte das die Talkproduktion sich reguliert und meine Poren sind ganz fein geworden. Nach Absprache mit unserem Hautarzt, habe ich meiner Tochter erlaubt es einmal die Woche als Peeling anzuwenden. obwohl meine Tochter mit den Kräutern schon eine gute Haut hatte, kann man nochmal eine Besserung feststellen. Sie ist glücklich, dass ihre Haut nicht mehr glänzt.
Die Seife von Dr. Erno Laszlo haben meine Kinder ausprobiert, aber dadurch ist ihre Haut zu sehr ausgetrocknet. Das war dann kontraproduktiv, da der Glanz danach wieder zurück kam. Statt dessen habe wir Exfoliant Schaum von Neostrata benutzt. Der ist auch nicht der preiswerteste, aber der Umstieg hat sich gelohnt.
Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende, bis bald.

Mandala
Beiträge: 2
Registriert: Samstag, 22. Juni 2019, 23:26:21

Re: Mein Gesicht glänzt immer :(

Beitragvon Mandala » Dienstag, 06. Oktober 2020, 14:05:56

rachrut hat geschrieben:Hallo alle zusammen,
ich will euch mal wieder ein kleines Update geben. Meine Tochter hatte das gleiche Problem. sie hatte ein ständig glänzendes Gesicht. Wir haben die Empfehlung von dir über die Thunlauri Kapseln befolgt und ich wollte mich mal bei euch bedanken. das war ein super Tipp! Dadurch das meine beiden verpickelten Kids noch in der Pupertät waren, wollte ich ihnen auch keine Medikamente zumuten. Dadurch ist auch der Gesichtsglanz meiner Tochter fast ganz verschwunden. Ich war selber auch so begeistert, dass ich mich selber auch mehr mit den Produkten von Lamaseo beschäftigt habe. Dadurch bin ich dann auf das Albalift G-Serum aufmerksam geworden und es mir zugelegt. Ich verwende Glycol Produkte schon über längere Zeit, aber dieses Albalift Serum toppt alle! Nicht das mein Gesicht unbedingt glänzte, aber ich bemerkte das die Talkproduktion sich reguliert und meine Poren sind ganz fein geworden. Nach Absprache mit unserem Hautarzt, habe ich meiner Tochter erlaubt es einmal die Woche als Peeling anzuwenden. obwohl meine Tochter mit den Kräutern schon eine gute Haut hatte, kann man nochmal eine Besserung feststellen. Sie ist glücklich, dass ihre Haut nicht mehr glänzt.
Die Seife von Dr. Erno Laszlo haben meine Kinder ausprobiert, aber dadurch ist ihre Haut zu sehr ausgetrocknet. Das war dann kontraproduktiv, da der Glanz danach wieder zurück kam. Statt dessen habe wir Exfoliant Schaum von Neostrata benutzt. Der ist auch nicht der preiswerteste, aber der Umstieg hat sich gelohnt.
Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende, bis bald.



Danke rachrut für deinen Beitrag. Dadurch das ich gerade auf der Suche nach einer guten Gesichtsreinigung bin, kam mir dein Tipp gerade gelegen.
Ich war dann am Samstag in der Apotheke und habe mir den Exfoliant Schaum gekauft. Ich hatte vor das Caudalie Waschgeel mit Salicylsäure, auch auch aus der Apotheke, aber das war mir für den täglichen Gebrauch zu agressiv. Der Schaum ist mild und hinterlässt eine saubere und glatte Haut.
Mit dem Albalift G-Serum muss ich dir Recht geben. Ich hatte von meiner Akne Vernarbungen zurück behalten, und hatte schon viele Glycol-Produkte durch probiert. Über Skinceuticals bis Paulaschoice , aber nicht mal die ganz teuren habe bei mir die Wirkung erziehlt wie das Albalift G-Serum.


Zurück zu „Gesicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste