Blasenentzündung..nicht schon wieder

Hilfe und Austausch
Marieimurlaub
Beiträge: 23
Registriert: Montag, 08. Juli 2019, 06:50:57

Blasenentzündung..nicht schon wieder

Beitragvon Marieimurlaub » Freitag, 06. Dezember 2019, 23:40:18

Hallo,

ich muss mich hier heute Abend unbedingt mal mitteilen. Ich bin so dermaßen genervt. Eine Blasenentzündung jagt die Nächste. Sobald ich das eine Antibiotikum abgesetzt habe, ist die Nächste Entzündung schon im Anmarsch. In den Tagen dazwischen plage ich mich dann Antibiotikabedingt mit einem Scheidenpilz herum. So kann das doch nicht weitergehen. Meine Konstitution ist echt mies, mein Körper kann sich auf Grund der vielen Antibiotika schon gar nicht mehr selber helfen. Ich habe viel zu Kräutern und auch zur Homöopathie gelesen, aber Erfahrungen habe ich leider keine.
Wie geht ihr damit um ??

Ist hier irgendwer alternativmedizinisch unterwegs und kann mir vielleicht helfen aus diesem Teuefelskreis wieder herauszukommen ?

Würde mich wirklich über eure antworten freuen, gerne so bald als möglich ...es eilt irgendwie !

biogurke
Beiträge: 50
Registriert: Montag, 11. Januar 2016, 15:00:04

Re: Blasenentzündung..nicht schon wieder

Beitragvon biogurke » Sonntag, 08. Dezember 2019, 19:03:37

Hallo,

Blasenentzündungen sind wirklich richtig fies . Am Liebsten würde man den ganzen Tag auf einer Wärmeflasche sitzen, damit die Schmerzen erträglich sind. Ich habe mich einige Jahre damit rumgeschlagen, ähnlich wie du und dann war ich es leid. Ich habe meinen kompletten Freundes und Bekanntenkreis bekloppt gemacht, ob irgendwer einen Tipp für mich habe . Glücklicherweise hat mir eine Freundin dann Watex Kapseln von Bodyvita empfohlen. Hier mal ein kurzer Auszug aus der Beschreibung....

" Die Blüten des Orthosiphon Aristatus werden in der thailändischen Heilkunde schon seit Tausenden von Jahren bei Harnwegserkrankungen, Fettleibigkeit, Bauchwassersucht, Gicht und Diabetes als natürliches Hilfsmittel angewendet. Die erstaunliche Funktion der Entwässerung lies diese Pflanze immer häufiger unter der Rubrik Gewichtsverlust erscheinen. "

Konnte mir nicht vorstellen, dass die Kapseln helfen, aber seit Watex ist bei mir Ruhe und der Antibiotikaterror hat ein Ende

Vielleicht wäre das ja etwa für dich...

Liebe Grüße und vor allem gute Besserung :)))

Ellyimglueck
Beiträge: 32
Registriert: Samstag, 06. Juli 2019, 16:44:38

Re: Blasenentzündung..nicht schon wieder

Beitragvon Ellyimglueck » Mittwoch, 11. Dezember 2019, 13:55:29

Hallihallo,

hast du es schon mal mit Cranberry Saft versucht...nicht wenn du die Blasenentzündung hast , sondern einfach täglich ein halbes Glas ..hat mir sehr gut geholfen. Watex kenne ich auch, ist mein Produkt, wenn es mal akut ist. In dieser Kombination wirst du bestimmt ganz gut klar kommen, kein Antibiotikum mehr, Pilzinfektion ade ….

Hoffe es passt auch für dich :))

Marieimurlaub
Beiträge: 23
Registriert: Montag, 08. Juli 2019, 06:50:57

Re: Blasenentzündung..nicht schon wieder

Beitragvon Marieimurlaub » Freitag, 13. Dezember 2019, 13:22:27

Hallo zusammen,

vielen dank für die Tipps. Cranberry Saft habe ich mir jetzt schon mal gekauft, aber wo genau bekomme ich diese Watex Kapseln ? Gibt es dir nur Online zu bestellen oder auch in der Apotheke oder Drogeriemarkt ??

Danke schon mal im voraus ;)))

biogurke
Beiträge: 50
Registriert: Montag, 11. Januar 2016, 15:00:04

Re: Blasenentzündung..nicht schon wieder

Beitragvon biogurke » Montag, 16. Dezember 2019, 18:45:53

Hallo,

meines Erachtens nach bekommst du sie nur online. Bestelle Vieles bei Bodyvita, klappt eigentlich immer gut ,allerdings hat man natürlich die Versandkosten, aber wenigstens kein Stress im Weihnachtsverkehr...ist mir alle Male lieber :)))

Gute Bessserung


Zurück zu „Gesundheit und Wohlbefinden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste