Trockene, unreine und schlaffe Haut

Hilfe und Austausch
D.K.
Beiträge: 15
Registriert: Montag, 11. Januar 2016, 15:02:31

Trockene, unreine und schlaffe Haut

Beitragvon D.K. » Freitag, 04. September 2020, 12:52:59

Hallo zusammen,

ich habe momentan leider viele Probleme mit trockener und schlaffer Haut. Klar ich weiß man wird nicht jünger und dass die Haut schlaffer wird ist normal aber in letzter Zeit stört es mich echt stark und da muss es doch irgendwas geben was helfen kann. Ich glaube ich habe schon jegliche Cremes und Masken von dm, Rossmann und co. ausprobiert aber leider erfolglos und deswegen wollte ich hier mal fragen ob es da irgendwelche Alternativen zu den alltäglichen Produkten, die man so in der Stadt findet, gibt. Ich bezahle auch gerne etwas mehr für gute Qualität. Ich habe hier in den Foren schon von vielen Leuten gelesen die Pflegeprodukte aus Thailand benutzen und deswegen bin ich neugierig geworden und wollte ein bisschen neue Inspiration bekommen. Also steckt jemand in der gleichen Situation wie ich und kennt gute Pflegeprodukte, die mir helfen können?

Schönes Wochenende!

biogurke
Beiträge: 53
Registriert: Montag, 11. Januar 2016, 15:00:04

Re: Trockene, unreine und schlaffe Haut

Beitragvon biogurke » Samstag, 05. September 2020, 16:05:25

Hallo D.K.,

was bist du denn generell so für ein Hauttyp ? trockene und gleichzeitig unreine Haut ist ja besonders bei Wetterwechseln für viele ein leidiges Thema. Die Haut ist mega empfindlich, gerötet und häufig entstehen dadurch sogenannte Trockenheitsfältchen . Bei mir ist es dieser Tage ( Regen, Sonne, kalt , warm ) auch wieder besonders nervig. Wichtig ist, dass man sich zu helfen weiß. Alter hin oder her, für ein schönes Hautbild ist man nie zu alt und darum sollte man sich auch immer kümmern. Nebst guten Pflegeprodukten ist oftmals auch die Ernährung ein wichtiger Punkt. Folgende Infos habe ich mal in einem
Beautymagazin gelesen und beherzigt und ich muss sagen, dass es mir ziemlich gut geholfen hat .

"BESSER ESSEN
Wer unter trockener Haut leidet, kann von Innen heraus etwas tun. Ein erster Schritt: 1,5 Liter am Tag trinken und gezielt Omega-3 Fettsäuren zu sich nehmen. Diese sind in Fisch, Hülsenfrüchten und Nüssen enthalten und werden von Dermatologen für Menschen mit trockener Haut empfohlen. Weitere Top-Inhaltsstoffe für schöne Haut sind Vitamin E und A. Diese sind in Weizenkeimöl und Sonnenblumenöl sowie in Karotten, Süßkartoffeln und Grünkohl enthalten. Wer zusätzlich unter Hautunreinheiten leidet, meidet am besten Zucker, Fleisch- und Milchprodukte. Für den sichtbaren Erfolg der Ernährungsumstellung ist Geduld geboten, da die oberste Hautschicht sich nur rund alle 28 Tage erneuert."

Allerdings lege ich persönlich auch Wert auf gute Pflegeprodukte und mein absoluter Favorit ist das Moringa Samenöl .
Moringa ist ein 100%ig natürliches kaltgepresstes Öl. Es enthält sogenannte behenic- und oleicsäure , was die Haut glatter macht und mit viel Feuchtigkeit aufpolstert und es zieht superschnell ein . Richtig gutes und auch hochkonzentriertes Samenöl bekommst du tatsächlich nicht im dm und auch nicht bei Rossmann. Ich hab meines bei Bodyvita bestellt . Es ist für hochwertiges Samenöl wie ich finde relativ preiswert . Im Moment gibt es auch ganz attraktive Kombiangebote ...da kann man auch mal das ein oder andere Schnäppchen schlagen.

Ich trage das Öl abends auf Gesicht und Dekollete auf und meine Haut fühlt sich morgens hammerweich und prall an.

Vielleicht hilft es dir

Schönes Wochenende

melissafp11
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 04. Januar 2020, 10:41:32

Re: Trockene, unreine und schlaffe Haut

Beitragvon melissafp11 » Mittwoch, 09. September 2020, 09:25:11

Hallo D.K. ,

biogurke hat dir ja schon ziemlich ausführlich geschrieben, aber ich wollte noch einige Tipps zum Thema " unreine Haut " hinzufügen. Hast du schon immer unreine Haut oder ist das jetzt erst neu bei dir aufgetreten ? Gerade zu Corona Zeiten haben viele Menschen mit unreiner Haut zu kämpfen. Gerade jetzt wo man es vermeiden sollte , hat man ständig die Hände im Gesicht um die Maske gerade zu rücken ;((
2,3 Sachen sollte man wirklich beherzigen...auf gar keinen Fall an sich selbst rumdoktern und Pickel selbst ausdrücken ( lieber ab und zu mal eine Kosmetikerin drauf gucken lassen ..das Geld spart man allein durch die Schadensbegrenzung ) , die Haut möglichst nur mit pH-neutraler, parfümfreier , milder Seife oder Waschlotionen reinigen, da sonst der natürliche Säureschutzmantel zerstört wird, Sonne möglichst nur in Maßen genießen, ausreichend Trinken ( für mich ehrlich gesagt der wichtigste Punkt..ich trinke immer zu wenig und man sieht es mir an ) , viel Bewegung an der frischen Luft um den Stoffwechsel anzukurbeln und auch nicht unwichtig..unterschiedliche Handtücher für Gesicht und Hände !

Ich hoffe das hilft dir etwas weiter :))

Schönen Tag

Marieimurlaub
Beiträge: 28
Registriert: Montag, 08. Juli 2019, 06:50:57

Re: Trockene, unreine und schlaffe Haut

Beitragvon Marieimurlaub » Montag, 14. September 2020, 10:30:12

Moin,

ich glaube mit Hautproblemen hat jeder mal zu kämpfen und die Haut wird auch nicht straffer im Alter, es sei denn man vollzieht sich irgendwelchen Operationen (wenn man zu viel Geld hat). Ich benutze schon seit langen eigentlich Nivea Care für mein Gesicht und finde die Creme echt angenehm, die Bodylotion ebenso. Wahrscheinlich hast du es damit aber schon versucht… Wenn du gerne was Hochwertiges probieren möchtest, schau doch mal bei Bodyvita nach (wie bereits oben schon jemand genannt hat), da bestellt eine Freundin von mir immer und dort gibt es auch die Pflegeprodukte aus Thailand zu kaufen. Welches Produkt genau für dich geeignet ist, weiß ich jetzt selber nicht. Da kennt sich jemand anders vielleicht besser aus.

Ich hoffe ich konnte helfen!

Cip
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag, 04. Juli 2019, 03:15:54

Re: Trockene, unreine und schlaffe Haut

Beitragvon Cip » Montag, 14. September 2020, 10:56:58

Hello ihr Lieben

ich kenne mich tatsächlich etwas mit den Produkten von Bodyvita aus. Du könntest es mal mit der Lift Day & Night Cream versuchen. Ich denke das Set von Bodyvita könnte dir gefallen. Ist natürlich etwas teurer aber die Kombination dieser beiden Cremes sorgt echt für 24h Pflege und ich persönlich muss sagen, dass meine Haut schon wieder viel geschmeidiger und straffer aussieht (aufgrund des ausgewogenen Anteils ans Soja-öl, Liftonin und Hyaluronsäure in der Night cream). In der Nacht hat die Haut viel Zeit zu regenerieren und die Creme hilft dabei und der Pflegeprozess wird aktiviert. Die Day creme schützt die Haut vor täglichen Strapazen und lässt sie zudem geschmeidiger aussehen. So sind meine Erfahrungen. Nivea ist sonst natürlich auch immer ne gute billigere Alternative haha aber qualitätsmäßig natürlich nicht dieselbe Liga und auch glaube ich nicht das was du suchst.

Bis dann!

D.K.
Beiträge: 15
Registriert: Montag, 11. Januar 2016, 15:02:31

Re: Trockene, unreine und schlaffe Haut

Beitragvon D.K. » Montag, 14. September 2020, 11:27:10

Hallo an alle,

danke für eure ganzen lieben Rückmeldungen... habe wieder ein bisschen Hoffnung yeppiee! Also erstmal @biogurke: Ich ernähre mich eigentlich immer sehr gesund und ausgewogen, weshalb mich diese plötzlich auftretenden Problemchen auch sehr überrascht haben. Muss aber definitiv daran arbeiten mehr zu trinken, also danke noch mal für die Erinnerung… 1,5 Liter habe ich heute schon mal weg. Hoffe das wird jetzt erstmal helfen. Über die Sache mit den Masken und dem ständigen Fummeln im Gesicht habe ich auch schon nachgedacht @Melissafp11 aber das kann man nun jetzt ja schlecht vermeiden also wenn es daher kommt, muss ich jetzt einfach ne gute Creme oder ähnliches finden und da seid ihr euch ja alle relativ einig mit Bodyvita… werde ich direkt mal im Internet nachschauen und danke schon mal für die lieben Empfehlungen der Produkte @cip. Das macht die Suche um einiges leichter.

Liebe Grüße

Anvisova
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag, 20. Juli 2017, 13:20:27

Re: Trockene, unreine und schlaffe Haut

Beitragvon Anvisova » Freitag, 25. September 2020, 19:43:06

das liest sich ja sehr interessant, also schönes Wochenende und bleibt gesund.


Zurück zu „Gesundheit und Wohlbefinden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste