Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

was pflegt die Haare
bigpower
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 25. Januar 2016, 13:50:44

Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon bigpower » Samstag, 28. Mai 2016, 12:29:02

Welche Haarfärben Marken nutzt ihr so? Für alleine zu Hause färben?

Ich habe recht dunkle Haare und würde mir gerne selber die Spitzen Rot färben.
Weiß einer vielleicht ob ich es erst mal blondieren muss? Oder kann ich einfach das Rot drauf machen?

Und ich suche eine Farbe die nicht so schädlich für die Haare ist, vielleicht eine ohne ammoniak oder so.

Hat einer von euch schon mal dieses Olia versucht? Der Guido Maria Kretschmer macht ja Werbung dafür und laut dem sollen die Farben von Olia nicht so schädlich sein, stimmt dass?

lilaton
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 31. August 2015, 21:52:23

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon lilaton » Montag, 06. Juni 2016, 10:29:53

Ich würde an deiner Stelle vielleicht lieber ein Friseur aufsuchen, wenn man sich die Haare selber färbt kann man so einiges falsch machen.
Da du rot in den Spitzen haben willst, müsstest du das erst mal vor blondieren und wenn man eine Blondierung falsch abmischt oder es zu lange drauf lässt kann es die Haare verbrennen.
Und dann sind deine Spitzen hin.

Und solltest du es unbedingt alleine machen wollen, solltest du zum Friseur Bedarfsladen gehen und dich ordentlich beraten lassen.

Nach meiner Meinung solltest du es echt nicht alleine machen.

Mascha
Beiträge: 7
Registriert: Dienstag, 28. Juli 2015, 20:26:03

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon Mascha » Dienstag, 14. Juni 2016, 13:08:02

Mit Olia habe ich gute Erfahrungen machen könne, ich färbe meine Haare immer in einem SchokoBraun und es klappt wunderbar.
Meine Haare sind danach auch nicht spröde oder so.

Aber bei dem was du vor hast würde ich nicht selber machen. Wie schon von lilaton geschrieben ist es von Nöten die Haare vorher unten zu blondieren. Einfach die rote Farbe auf dunkles Haar bringt nichts!

bigjou
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 25. Januar 2016, 14:14:27

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon bigjou » Donnerstag, 23. Juni 2016, 19:44:15

meine freundin färbt sich immer die haare mit so einem glibber zeug :o
auch immer in rot und sie hat es sich einfach blondiert und jetzt macht sie sich alle paar wochen dieses zeug drauf und es sieht echt super aus, die farbe ist super knallig und hält für ein paar wochen. die haare werden dadruch aber nicht angegriffen.

bigpower
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 25. Januar 2016, 13:50:44

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon bigpower » Sonntag, 26. Juni 2016, 20:11:11

bigjou hat geschrieben:meine freundin färbt sich immer die haare mit so einem glibber zeug :o
auch immer in rot und sie hat es sich einfach blondiert und jetzt macht sie sich alle paar wochen dieses zeug drauf und es sieht echt super aus, die farbe ist super knallig und hält für ein paar wochen. die haare werden dadruch aber nicht angegriffen.






Wow :o klingt echt interessant das Glibber Zeug.
Hast du eine Ahnung wo man es her bekommt und wie es heißt?

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen.

bigjou
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 25. Januar 2016, 14:14:27

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon bigjou » Mittwoch, 27. Juli 2016, 10:14:07

bigpower hat geschrieben:
bigjou hat geschrieben:meine freundin färbt sich immer die haare mit so einem glibber zeug :o
auch immer in rot und sie hat es sich einfach blondiert und jetzt macht sie sich alle paar wochen dieses zeug drauf und es sieht echt super aus, die farbe ist super knallig und hält für ein paar wochen. die haare werden dadruch aber nicht angegriffen.






Wow :o klingt echt interessant das Glibber Zeug.
Hast du eine Ahnung wo man es her bekommt und wie es heißt?

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen.

Da kannst du einfach mal im Internet mal schauen, da gibt es ganz viele verschiedene mit vielen verschiedenen Farben.

bigpower
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 25. Januar 2016, 13:50:44

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon bigpower » Dienstag, 29. November 2016, 11:35:43

Ich nutze dieses Glibber jetzt auch aber die Farbe wäscht sich total schnell aus.
Kennt jemand ein Shampoo welches dafür sorgt das die Farbe länger in den Harren bleibt?

bravo
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag, 03. Januar 2016, 23:01:34

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon bravo » Samstag, 07. Januar 2017, 17:58:43

bigpower hat geschrieben:Welche Haarfärben Marken nutzt ihr so? Für alleine zu Hause färben?

Ich habe recht dunkle Haare und würde mir gerne selber die Spitzen Rot färben.
Weiß einer vielleicht ob ich es erst mal blondieren muss? Oder kann ich einfach das Rot drauf machen?

Und ich suche eine Farbe die nicht so schädlich für die Haare ist, vielleicht eine ohne ammoniak oder so.

Hat einer von euch schon mal dieses Olia versucht? Der Guido Maria Kretschmer macht ja Werbung dafür und laut dem sollen die Farben von Olia nicht so schädlich sein, stimmt dass?


Also rot bekommt man ganz toll mit Natur Farben hin, da kann ich dir empfehlen dich mal an einen Affro Shop in deiner Nähe zu wenden. Die Arbeiten oft mit Traditionellen Farben.

bigpower
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 25. Januar 2016, 13:50:44

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon bigpower » Freitag, 27. Januar 2017, 17:03:24

Naja im Affro Shop war ich noch nie gewesen. Aber mein Rot will ich auch nicht mehr haben :)
habe mich da schnell dran Satt gesehen.
Jetzt habe ich aber ein echt großes Problem.
Ich weiß nicht ob es vom Färben kommt oder ob ich meine Haare einfach zu sehr s
trapaziert habe aber mir fahlen extrem viele Haare aus und ich weiss einfach nicht warum.


Ernsthaft, kann es vom Färben kommen? :oops:

liamarie2014
Beiträge: 46
Registriert: Dienstag, 28. Juli 2015, 20:18:39

Re: Welche Haarefärbemittel benutzt ihr?

Beitragvon liamarie2014 » Dienstag, 16. Mai 2017, 09:10:15

Als da kann ich dir ein Dickes Ja drauf geben.
Wenn man sich zu oft die Haare färbt kann es durchaus zu Haarausfall kommen.
Wenn man bedenkt wie viel Chemie man sich auf den Kopf schmiert ist es nicht verwunderlich.
Die Kopfhaut wird dadurch sehr angegriffen.
Ich würde dir empfehlen jetzt erst mal nicht viel mit deinen Haaren zu machen.
Lass das Färben weg und auch das Fönen.
Nutz Bio Produkte für die Haare.
Ich wünsche dir alles liebe.


Zurück zu „Haarpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste