Falten am Dekollete Hilfe?

ein schönes Dekolleté, Peeling, Hautirritationen behandeln, samtweiche Haut
esthela
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag, 21. Januar 2016, 09:23:45

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon esthela » Samstag, 23. Januar 2016, 22:49:43

Ich denke , ich gehöre zu den wesentlich älteren Frauen, aber ich habe nachdem ich jetzt auf rein pflanzliche Pflege umgestiegen bin, endlich etwas gefunden, dass selbst meine "alten Falten" im Dekollete Bereich geglättet hat.
Diese Creme gibt es auch nicht im Supermarkt, aber die Mühe der Bestellung nimmt man doch gerne auf sich, wenn man etwas jünger aussehen kann :P .
Zum Waschen/Duschen benutze ich nur noch eine reine Aloe-Seife (flüssig)und die Creme von Bodyvita dringt tief in den Hautschichten ein.
Viel Mineralwasser trinken hilft auch bei der Faltenbekämpfung !

steff
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag, 10. Januar 2016, 13:48:21

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon steff » Donnerstag, 04. Februar 2016, 23:01:08

Hallo meine Lieben,

so viele Tipps hier leider bin ich doch noch unschlüssig was meinem Dekollte jetzt helfen wird. Hat den einer schon mit NaturProdukten was versucht. sowas wie Quark wickel oder Algencreme usw. Würde sowas auch Helfen? Ich habe da schon leichte Falten und würde weiterne gerne vorbeugen und die, die schon da sind wenigstens minimieren oder das die nicht so schnell weiter Tiefer werden :-(

Bin wirklich für alles offen. Außer alles was mit einer OP zu tun hat!

Danke euch.

elza
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag, 20. Dezember 2015, 16:58:27

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon elza » Mittwoch, 10. Februar 2016, 16:54:58

Hallo zusammmen,
habt ich auch so ein tolles Wetter *Sarkasmus wieder aus* :cry:

So habe mir neben der Neck Creme von Bodyvita und noch zusätzlich das Kokosöl gekauft. Ganz Heimlich ohne das mein Göttergate es weiß. Werd es ihm auch nicht erzählen. dass ich meine Haut jetzt anders Pflege. Möchte mal sehen, ob ihm der Unterschied irgendwann mal auffällt. Sollte es so kommen hat die Creme und das Öl die Probe Bestanden :-)

Das Öl ist schon mal wierklich super, allein in der Wanne, herlich, wenn man rauskommt brauch man sich nicht mehr eincremen und hat trozdem butterweiche Haut :)

sawo73
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag, 16. Juli 2015, 07:43:00

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon sawo73 » Dienstag, 23. Februar 2016, 13:54:41

Hallo elza
Wenn du dich ins Bett legst, meinst du dein Mann richt es nicht, dass Du was anderes ausprobierst. Meine Haut duftet schön nach Kokosöl und das hat sogar mein Mann sofort gerochen. Also ich lass mich schön damit von meinem Gatte einmassieren. Wir sparen uns jetzt das Massageöl ;).

esthela
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag, 21. Januar 2016, 09:23:45

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon esthela » Dienstag, 01. März 2016, 09:48:07

Ein schönen Duft gibt auch die NECK and DEKOLLETE Creme her. Und nicht nur das, seit dem ich die Creme jeden Tag benutze, wird es mit meinen Falten auch viel besser. Ich habe mir mal ein Kokosöl gekauft, womit ich koche und meine Haare gepflegt habe. Bin aber nie auf die Idee gekommen mein Dekollete damit einzucremen. Ist es den egal welches man da benutzt, oder gibt es speziell eins nur für die Haut?

dickerbrummer
Beiträge: 5
Registriert: Freitag, 11. Dezember 2015, 10:28:39

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon dickerbrummer » Freitag, 04. März 2016, 10:03:59

Guten Morgen Mädels,
wer hat den von Euch Rtl geschaut? Das war sehr Interessant, da war eine Dame die ein Experiment mit gemacht hat zwecks ihrer Haut.
Sie hat sonst nie mehr wie 4 Gläser Wasser am Tag getrunken und sollte jetzt 1 Woche lang, 2 Liter Wasser übern Tag verteilt trinken und nichts anderes.
Es wurden vorher und nachher Bilder gemacht damit man den Unterschied sehen konnte. Wahnsinn was Wasser so ausmacht, ihre Haut war rosiger und selbst 2 Falten waren sichtbar weniger. Also ich werde es auch mal versuchen, werde zwar meinen Kaffee vermissen aber wenn es meiner Haut gut tut nehme ich es im Kauf. Klar, werde ich meine Neck and Dekollete Creme weiter benutzen, dass hat die Kosmetikerin auch gesagt, die Haut braucht auch Feuchtigkeit von außen.
Ich wünsche Euch ein
schönes Wochenende ;)

swenja
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch, 09. März 2016, 22:52:11

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon swenja » Mittwoch, 16. März 2016, 20:16:47

Ich hatte ja einen regelrechten Truthahnhals bis ich die Neck&Dekollelte Creme gefunden habe. Mein Bindegewebe ist im ganzen schwach, so dass ich täglich was dafür tun muss. Ich mach auch Übungen am Butterfly und alles. Man muss dahinter bleiben. Die Creme schmiere ich mir morgens und abends drauf, strafft sehr gut. Man spürt dass sie was bewirkt sie ist sehr angenehm und sieht sehr schnell ein. Jetzt fängt es an meinem Hintern an, sieht man zwar noch nicht so aber das ist meine nächste Baustelle. Habe hier gelesen, dass das Anti Cellulite Gel von Bodyvita jemand als Testsieger 2015 bezeichnet hat. Ich glaube das bestell ich mir als nächstes mit.

pamhemers
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 25. Juli 2015, 14:07:51

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon pamhemers » Mittwoch, 06. April 2016, 18:17:09

Ich bin begeistert von der Creme bei mir sieht man kaum noch was, dass es ganz weg gehen wird glaube ich nicht. Aber so wie es jetzt ausieht bin ich schon sehr mit zufrieden. Du schreibst das du ein schwaches Bindegewebe hast, versuch es doch mal mit den Callimus Tabletten. Meine Schwester nimmt die schon länger und bei ihr hat es sich gelohnt. Selbst ihre Brüste sind da durch straffer geworden. Kannst dir dann ja immer noch das Gel besorgen, wenn es nicht hilft.

powerwomen
Beiträge: 14
Registriert: Samstag, 04. Juli 2015, 14:03:59

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon powerwomen » Montag, 18. April 2016, 08:43:13

Meine Mutter nimmt die Pflege auch fürs Dekollete
Sie schwört darauf und jetzt weiß ich wenigstens immer was ihr schenken kann :D . Ich selbst nehme das Körperpeeling von bodyvita und finde das auch toll.
Man muß aber auch einsehen, daß die Haut mit den Jahren echt viel durchgemacht hat und die Jugendlichkeit einfach irgendwann vorbei ist. Meine Mutter hat sich ihr Leben lang viel gesonnt. Vor 40 Jahren gab es noch nicht so gute Sonnencremes mit hohem Lichtschutzfaktor. Die haben sich alle Nussöl auf die Haut geschmiert und schön die Pelle verbrutzelt. Hauptsache braun!

pamhemers
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 25. Juli 2015, 14:07:51

Re: Falten am Dekollete Hilfe?

Beitragvon pamhemers » Dienstag, 19. April 2016, 08:13:57

Heute sehen die Mädels doch nicht besser aus am besten jeden Tag auf die Sonnenbank gehen. Ich geh auch 1-2 mal die Woche vor allem wenn es ab in den Süden geht. Habe eine Schulfreundin nach langer Zeit getroffen, ich war richtig geschockt die sah 10 Jahre älter aus. Klar werden wir alle älter, aber sie hatte mehr Falten wie meine Mutter.


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast