"Pads, Handschuh, Schleifpapier" für Haarentfernung?!?!

ein schönes Dekolleté, Peeling, Hautirritationen behandeln, samtweiche Haut
sweet
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 08. Mai 2017, 13:25:53

"Pads, Handschuh, Schleifpapier" für Haarentfernung?!?!

Beitragvon sweet » Freitag, 28. Juni 2019, 12:34:33

Ich habe gehört, dass es so eine Art Schleifpapier für die Haut, für die Haarentfernung gibt... Das soll sehr gut funktionieren und die Haut bleibt geschmeidig und wird nicht gereizt... Kennt jemand dieses Produkt und weiß womöglich auch wo man sich das holen kann??

ChloeX
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag, 07. März 2019, 17:00:45

Re: "Pads, Handschuh, Schleifpapier" für Haarentfernung?!?!

Beitragvon ChloeX » Montag, 22. Juli 2019, 15:11:07

Ich muss sagen, dass ich anfangs total skeptisch war, was die Pads angeht!! Lassen sich die Haare wirklich einfach so wegrubbeln? Ich war aber auch sehr gespannt darauf, was bei der ganzen Rubbelei herauskommt.

Die wichtigste Voraussetzung für die Pad-Anwendung ist, dass die Haut gereinigt, trocken und ölfrei ist. Dann greifen die feinen Körnchen der Haarentfernungspads nämlich besser und der „Schleif-Effekt“ fällt dadurch effektiver aus.

Die Enthaarungspads werden dann einfach in Kreisbewegungen über die Haut geführt. Dabei wird stets ein leichter Druck ausgeübt, damit ein ausreichender Hautkontakt sichergestellt wird. Ausprobieren lohnt sich 

Carmelita
Beiträge: 9
Registriert: Samstag, 15. Juni 2019, 09:18:52

Re: "Pads, Handschuh, Schleifpapier" für Haarentfernung?!?!

Beitragvon Carmelita » Mittwoch, 07. August 2019, 09:47:08

Hallo chloeX,
Das hörst sich interessant an.
Ich gehöre auch zu den bestraften Frauen die mit starkem Haarwuchs im Gesicht zu kämpfen haben.
Bei mir ist es die Oberlippe und unterm Kinn.
Mit Zupfen kommst nicht weit.

Und immer zur Kosmetikerin rennen auch nicht.
Und selber mit Wax die Haare enfernen ist auch so ne Sache. Es gibt zwar so Wachstreifen aber ich finde das ist sehr schmerzhaft.

Wie ist das mit den Handschuh oder Pads. Tut das weh?

Du schreibst das ist wie Schleifpapier. Reibt man sich da nicht die Haut auf?

Carmelita
Beiträge: 9
Registriert: Samstag, 15. Juni 2019, 09:18:52

Re: "Pads, Handschuh, Schleifpapier" für Haarentfernung?!?!

Beitragvon Carmelita » Mittwoch, 07. August 2019, 09:55:31

Ach ja hab ich vergessen, geht das auch in der Bikinizone und bekommt man davon Pickel?

ChloeX
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag, 07. März 2019, 17:00:45

Re: "Pads, Handschuh, Schleifpapier" für Haarentfernung?!?!

Beitragvon ChloeX » Mittwoch, 07. August 2019, 18:32:53

Hallo Carmelita, die Pads ist eine absolut schmerzfreie Enthaarungsmethode und Pickel bekommst du davon auch nicht und wie ich schon erwähnt habe, es wird nur leichter Druck ausgeübt. Es ist ungefähr wie mit Nägel feilen, es ist nicht nötig fest auf die Nagelfeile zu drücken, das ist kontraproduktiv und du nutzt sie nur schneller ab. Bei den Pads ist das ungefähr das gleiche und dazu kommt, daß du auch deine Haut verletzen kannst. Ehrlich gesagt ist mir das einmal gerade im Gesicht passiert.

sweet
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 08. Mai 2017, 13:25:53

Re: "Pads, Handschuh, Schleifpapier" für Haarentfernung?!?!

Beitragvon sweet » Samstag, 10. August 2019, 11:04:50

Danke für eure Antworten. Ich habe jetzt beschlossen die Enthaarungspads auszuprobieren, aber ich weisst nicht welche ich kaufen soll. Gibst es da Unterschiede oder sind die alle gleich? Ich habe schon welche bei Rossmann gesehen.

ChloeX
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag, 07. März 2019, 17:00:45

Re: "Pads, Handschuh, Schleifpapier" für Haarentfernung?!?!

Beitragvon ChloeX » Montag, 12. August 2019, 10:41:41

Hallo sweet,
ich habe schon einige Pads durchprobiert und gerade die von Rossmann fand ich nicht so gut. Nutzen sich schnell ab, waren nicht die effektivsten. Ich komme am besten mit den Enthaarungs-Handschuhe von Lamaseo aus. Die halten bist jetzt auch am längsten.


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast