Detoxing zum Frühlingsstart!

Wissenswertes über unterschiedliche Anwendungen
Benutzeravatar
UEngel
Beiträge: 20
Registriert: Samstag, 16. März 2019, 15:29:18
Kontaktdaten:

Detoxing zum Frühlingsstart!

Beitragvon UEngel » Mittwoch, 20. März 2019, 21:27:09

Es ist Fastenzeit- eine gute Gelegenheit den Organismus zu entgiften und zu straffen. Der innerliche Frühjahrsputz verhilft zu neuer Aktivität, Vitalität und Spannkraft. Dazu ein bisschen mehr Bewegung und schon purzeln einige Kilos!

Ich habe Watex und Greenful von body-vita.eu ausprobiert- beides enthält hochwertige thailändische Kräuter, die den Stoffwechsel auf Vordermann bringen. Der Fatburner Greenful, der auch freie Radikale bindet, trägt zur inneren Entschleunigung und Stressresistenz bei. Deshalb hat man ihn am besten immer bei sich. Greenful enthält eine geballte Ladung erlesenen Grüntee, ist nicht größer als eine Streichholzschachtel und jederzeit wieder verschließbar. In der kleinen, praktischen Verpackung hat der Grüne Tee sogar in der Hosentasche Platz.

Der erlesene Grüntee stammt ausschließlich aus dem thailändischen World National Parc KHAO YAI, dem KHAO MOO DANG Wald und dem KHAO HUA JORAKHE-Nationalpark. Jede der 100 % veganen Kapseln enthält 150 mg reinen Grüntee Rohstoff allererster Qualität.

Watex entwässert und entschlackt. Die ausgesuchten Bestandteile der thailändischen Arzneipflanze Orthosiphon Aristatus helfen beim Reinigen des Organismus, auch der Entstehung von Nierensteinen wird auf natürliche Art mit der thailändischen Kräutermixtur vorgebeugt. Die kostbaren Inhaltsstoffe aus Thailand spülen den Nierensand und Keime auf sanfte Art aus. Für den Körper wichtige Mineralien wie Kalium bleiben hingegen erhalten.

greenful.watex.jpg
greenful.watex.jpg (67.37 KiB) 656 mal betrachtet

Wuselgusel
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag, 23. März 2017, 17:39:36

Re: Detoxing zum Frühlingsstart!

Beitragvon Wuselgusel » Samstag, 20. April 2019, 10:21:46

Hallo UEngel,

interessanter Beitrag zum Thema Entgiften im Frühjahr....fühle mich schlapp und leer nach dem Winter und habe mir vorgenommen, bis zum Sommer noch einige Kilos zu verlieren, auf schonende Art und Weise, habe die Seite im Netz gefunden und ich muss sagen, viele hilfreiche Informationen, die ich auf jeden Fall in Zukunft berücksichtigen werde. :)
Hatte auch bisher noch nicht von diesen thailändischen Kräutern gehört.


Zurück zu „Kollagen und Entgiften“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast