Mein Hund stinkt! Was kann das sein?

Erziehung, pflanzliche Hilfe bei Erkrankungen und Beschäftigung
EcoFermer
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag, 13. Juli 2017, 17:14:44

Mein Hund stinkt! Was kann das sein?

Beitragvon EcoFermer » Mittwoch, 17. Juli 2019, 04:51:33

Er gehört zum Zusammenleben mit den Vierbeinern: der leichte Geruch nach Hund, gerade nach einem verregneten Spaziergang. Allerdings ist es bei meinem Schäferhund gerade so extrem, dass unser harmonisches Zusammenleben gestört ist. Es ist mittlerweile ein aufdringlicher Gestand. deshalb will ich Ursachenforschung betreiben.
Am Anfang ist es mir noch nicht einmal aufgefallen, da ich mich ja an seinen Geruch gewöhnt habe und er zu meinem Rudel gehört. Meine Mutter hat mich darauf aufmerksam gemacht, wenn Sie zu Besuch kam.
1. Liegt es am Futter? Ich füttere Trockenfutter mit ein wenig Nassfutter für den Geschmack.
2. Kann es am Alter liegen? Er ist 5 Jahre alt.
3. Was kann es sein?
Beim Tierarzt war ich übrigen und habe sogar sein Blut untersuchen lassen. Alles OK.

goldzauber
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag, 20. Juli 2017, 07:16:03

Re: Mein Hund stinkt! Was kann das sein?

Beitragvon goldzauber » Sonntag, 18. August 2019, 19:01:03

Wie genau stinkt er? Aus dem Mund? Oder auch das Fell?
Falls er aus dem Maul stinkt kann ich auch Dragees empfehlen.

Falss es das Fell ist, kommt drauf an wie alt der Hund ist? Der Gestank vom Fell kommt durch das erzeugte Fett was natürlich ist. Du darfst den Hund dann nicht täglich waschen da dies nicht gut für den Hund ist.
Unser Hund stinkt auch sehr, aber wir lassen unsere Wohnug regelmäsig durch einen Geruchsneutralisierer behandeln. Dadurch bleibt der Geruch nicht im Zimmer und der Gestank wird nicht merh wargenommen.

Man darf nicht vergessen Hunde stammen vom Wolf ab. Diese brauchen für den Winter eine Schutzschicht des Felles. Deswegen produziert der Hund diesen Schutzfilm der für uns Menschen als gestank wargenommen wird. Aber auch ich nehme dann ganz gerne das Shampoo von Mascosan Bamfino, das ist mit Zitronengras und riecht richtig frisch. Als trocken Dusche zum Sprühen nehme ich Learosa, das ist ein Hundeparfum.;-, da wie schon geschrieben der Hund nicht zu oft gebadet werden darf.


Zurück zu „Mein Hund, mein Pferd und meine Katze“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste