Kopfschmerzen und Schlafstörung.

die unterschätzten Leiden
zoé
Beiträge: 5
Registriert: Samstag, 14. Mai 2016, 12:05:04

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon zoé » Mittwoch, 03. August 2016, 20:32:54

Ahhhh Ok :-)

Soll ich das einfach mal bei Arzt ansprechen mit dem Kurs. Bekomm ich es dann auf Rezept oder ähnlich?
Hab so noch nicht von so einem Kurz bei uns in der Umgebung gehört *nachdenklich*

NeinundNein
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag, 31. Januar 2016, 00:59:01

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon NeinundNein » Freitag, 12. August 2016, 21:43:46

Hallo Aria

hast du den sonst beschwerden mit dem Magen? Hört sich für mich danach als ob du so ne Art Stress Magen hast. Da muss du dir mehr Ruhe gönen. Sonst kann es sein das sich deine Magenschleimhaut entzünden wenn es zu oft vorkommt.
Bei meiner Bekanten war das so schlimm das sich bei ihr gallensteine gebildet habe und zum schluß musste ihr die Galle entfernt werden...

Liebe Grüße

ömer
Beiträge: 8
Registriert: Freitag, 04. September 2015, 22:21:40

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon ömer » Donnerstag, 18. August 2016, 22:26:38

Hey ihr
Seit einigen Tagen leide ich unter immer wieder kehrenden Kopfschmerzen. Ich kann mir nicht erklären woran das liegt. Ich habe eine Diät schon seit längerem aber bisher ging alles ohne Probleme. Ständig paracetamol zu nehmen kann ja nicht die Lösung sein. Was könnte ich stattdessen nehmen?
Über eine sinnvolle Antwort würde ich mich freuen.

Dankeschön

zoé
Beiträge: 5
Registriert: Samstag, 14. Mai 2016, 12:05:04

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon zoé » Donnerstag, 15. September 2016, 14:51:23

Hallo

Habe ich heute im Wartezimmer gelesen:

Viel Kopfschmerz Patienten schwören bei beginnenden Anfällen auf die Wirkung von Koffein, Experten empfehlen, eine ungesüsste Tasse Espresso mit einer halben ausgepressten Zitrone zu trinken. Durch das Koffein wird die Bildung eines Enzyms verhindert, das bei der Schmerzweiterleitung eine Rolle spielt. Die Inhaltstoffe der Zitrone können die körpereigenen Schmerzminderung unterstützen.

Hoffe ihr könnt was damit anfangen und es hilft wem.

Lg

Poli
Beiträge: 7
Registriert: Samstag, 14. Mai 2016, 21:50:05

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon Poli » Dienstag, 20. September 2016, 13:39:47

HI

10-PRIZENTIGES PFEFFERMINZÖL KANN AUCH HELFEN BEI KOPFSCHMERZEN. SOGAR BESSER ALS PARACETAMOL:

EINFACH JEWEILS EINE TROPFEN AUF STIRN UND SCHLÄFEN EINMASSIEREN.

es sollte eigentlich schnelle helfen

LG

leonie
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag, 27. August 2015, 09:58:50

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon leonie » Sonntag, 25. September 2016, 22:47:54

Hallo Zoe,
warum ungesund wenn es auch gesund geht. Ich halte nichts von Kaffee aber jeder hat da eine andere Meinung. Grüner Tee hat auch Koffein mit drin aber das finde ich gesünder. Ist zwar nicht soviel wie ihm Kaffee drin aber Kaffee entzieht dem Körper auch Wasser und das ist gerade bei Kopfschmerzen nicht gut. Meistens bekommt man die Schmerzen, weil man zu wenig getrunken hat. @ Poli, das mit dem Öl habe ich in der Schwangerschaft viel machen müssen. Ich habe das Japanische Öl benutzt, komm leider nicht mehr auf den Namen.

Wünsche Euch eine gutes Nächtle!! ;)

Poli
Beiträge: 7
Registriert: Samstag, 14. Mai 2016, 21:50:05

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon Poli » Freitag, 30. September 2016, 21:10:29

Hi
ist das japanische besser?

Weiß du den wo du es gekauft hast!

Grünertee ist auf jeden fall gesünder als Kaffee und so neben bei wirkt es entschlakend und man nimmt noch sogar etwas ab wenn man Glück hat.

Abel
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag, 09. Februar 2016, 23:10:38

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon Abel » Freitag, 14. Oktober 2016, 23:38:59

Ich bin gerade dabei mir den Kaffee abzugewöhnen. Habe in letzter zeit immer wieder Kopfschmerzen davon. Aber der tipp mit grüntee kapseln war Gold wert. Ein Ersatz für Kaffee ist das zwar nicht aber eine gute Alternative wie ich finde.

nische
Beiträge: 8
Registriert: Montag, 28. Dezember 2015, 01:43:47

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon nische » Donnerstag, 20. Oktober 2016, 21:56:53

Guten Abend,
Ich bin die letzten Tage bald verrückt geworden, wollte es mal ohne Greenful ausprobieren. Drei Wochen ging es auch gut aber dann ging es bei mir wieder los, habe ´Kopfschmerzen bekommen und konnte nachts nicht mehr richtig schlafen. Dafür war ich morgens nur noch müde :?. Habe mir ganz schnell wieder neue Bestellt. Nehme sie jetzt seit 2 Tage, hoffe bald ändert sich mein Zustand wieder. Eins weis ich jetzt genau, so schnell werde ich die nicht mehr absetzten.

ömer
Beiträge: 8
Registriert: Freitag, 04. September 2015, 22:21:40

Re: Kopfschmerzen und Schlafstörung.

Beitragvon ömer » Samstag, 29. Oktober 2016, 23:35:23

Hi
So wie du das schreibst oder anders gesagt es ließt sich so als ob du von grennful praktisch abhängig bist :shock: :? :lol: :lol: und ohne auf Entzug bist...


Zurück zu „Migräne und Schlaflosigheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast