Gesunde Alternative zu Viagra ?

Pflanzliche Potenzmittel, Apothekenprodukte, natürliche rezeptfreie Potenzpillen, Lustmacher, Viagra, Cialis, Kamagra, Generikas, Potenzmittel für die Frau
housewife hunter
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 14. September 2015, 09:57:16

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon housewife hunter » Montag, 14. September 2015, 11:34:10

vor allem auch schön billig und nach mausklick am nä tage da. gefällt mir

Goldener Reiter
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 10. September 2015, 11:10:17

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon Goldener Reiter » Montag, 14. September 2015, 11:43:46

Hau mal nicht so auf die Pferde von wegen am nächsten Tag da.
Die Wirkung ist gut, manchmal sehr gut und unbestritten, aber ich habe auch schon 3-4 Tage darauf gewartet.

jörg84
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 17:30:33

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon jörg84 » Montag, 14. September 2015, 11:49:07

wow danke für die schnelle Antwort :!: :!:
ok ich Hoffe ich brauche keine 3 Jahre um alle zu nutzen. :cry:

Schlüpfer-Stürmer
Beiträge: 5
Registriert: Montag, 31. August 2015, 11:22:42

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon Schlüpfer-Stürmer » Montag, 14. September 2015, 12:01:10

Wer 3 Jahre braucht um eine Packung greenbeam zu verbrauchen,hat eindeutig das Thema verfehlt :lol:

911er
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag, 01. September 2015, 18:11:06

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon 911er » Montag, 14. September 2015, 12:13:06

:lol: :D :lol:

longdong
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 17:07:01

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon longdong » Dienstag, 15. September 2015, 20:44:55

:lol: :lol: :lol: ich hoffe für dich ja das du nicht 3 Jahre brauchst um die wegzubekommen.
Falls doch kannst du mir ja die Restlichen schicken so 2 Wochen vor Ablauf Datum ;)
Ich vernichte die schon für dich :lol: :lol:

jörg84
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag, 03. September 2015, 17:30:33

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon jörg84 » Mittwoch, 16. September 2015, 10:12:34

ok gekauft sind sie.
Ich hoffe ich bekomme die Schnell verbraucht Falz nicht komme ich auf dich zurück longdong ;)
Vielleicht Steigert das ja auch mein Selbstbewusstsein und ich werde voll der Checker :lol:

Wann?
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag, 28. Juli 2015, 19:54:45

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon Wann? » Mittwoch, 16. September 2015, 10:19:37

Na Du Checker 8-)

Aber auch hier würde ich eines beachten. SO ganz chemiefrei sind auch die GB`s nicht! Meines Wissens nach 50mg des Viagra-/Cialiswirkstoffes kombiniert mit Aphrodisiaken und Testosteron anhebende Inhalte.Steht aber auch auf der Homepage dort wenn ich mich nicht irre (frei nach Sam Hawkins) :D
Bin nun ein gutes Jahr Kunde da.
Kurz beschrieben: Macht extrem geil (das fehlt leider einer Viagra) und die Härte bzw. Standfestigkeit ist mit einer Cialis oder Viagra vergleichbar.
Langfristig kann ich sie nun auch mal weglassen beim Liebesspiel, da lt. meinem Arzt sich mein Testo wieder am Anschlag bewegt.
Herz und Pillemann was wollt ihr mehr ? :P

rock`n roll
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag, 15. September 2015, 10:58:18

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon rock`n roll » Mittwoch, 16. September 2015, 10:22:37

Du hast zwei wesentliche Dinge vergessen:

den geilen Preis :arrow: weniger als die Hälfte einer Blauen! Und zum Doc oder in die Apo braucht man auch nicht.
und es kommt ohne die Viagra Nebenwirkungen daher,für mich oberste Priorität!

Lysop
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch, 02. September 2015, 09:27:37

Re: Gesunde Alternative zu Viagra ?

Beitragvon Lysop » Mittwoch, 16. September 2015, 10:37:31

moin
ihr Alten Rammler :lol: :lol: jörg84 du wirst deine Endscheidung echt nicht bereuen :!: :!:
Mir wurde auch hier durch das Forum geholfen, und ich wurde auf die Greenbeam hingewiesen.
Absolut kein fehl Kauf :!: :!:
Bin immer wieder Überrascht wenn ich die Dinger nehme was ich alles aus mir rausholen kann :lol:
Achso und ja falls du die doch nicht los wirst ich Nehme sie auch gerne :D
Preis Leistung Top vergleichbare sind da schon echt mal gut und gerne min 20 € teurer
in diesem Sinne ein Hoch auf GB :mrgreen:


Zurück zu „Potenzmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast