Die Suche ergab 5 Treffer

von teelisa
Mittwoch, 19. Dezember 2018, 20:29:09
Forum: Depressionen, Panik, Ängste, Phobien, Stress
Thema: keine Freude empfinden
Antworten: 4
Zugriffe: 139

keine Freude empfinden

Hallo zusammen! Ich weiß nicht genau, ob ich hier richtig bin. Aber ich denk, dass es bei mir schon in die Richtung Depression geht. In den letzten Monaten musste meine Familie und ich sehr viel erleben. Ob richtig heftigen Stress im Job bei meinem Mann, oder bei mir, Oma gestorben, dann bekam mein ...
von teelisa
Dienstag, 31. Juli 2018, 19:25:32
Forum: Gesicht
Thema: trockene Lippen, Herpes
Antworten: 2
Zugriffe: 185

Re: trockene Lippen

Zarte Lippen sind nicht selbstverständlich, sondern nur mit regelmäßiger Pflege zu erreichen. Da auch Lippen täglich UV-Strahlung ausgesetzt sind, können diese, ebenso wie der Rest der Haut, vorzeitig altern, wenn man sie nicht regelmäßig mit einer passenden Pflege versorgt. Regelmäßig durchgeführte...
von teelisa
Donnerstag, 30. Juni 2016, 18:27:18
Forum: Gesundheit und Wohlbefinden
Thema: ständig Blasenentzündung
Antworten: 30
Zugriffe: 4371

Re: ständig Blasenentzündung

Ich glaube ja, dass jeder davor duschen geht aber es gibt auch mal Situationen, wo es spontan einfach los geht :P. Und da hat man nicht immer eine Dusche dabei :lol: :lol:. Wollte das auch nur schreiben, für die Leute die Probleme nach dem Sex mit einer Blasenentzündung haben. Das mit dem Öl hört si...
von teelisa
Freitag, 17. Juni 2016, 13:33:08
Forum: Gesundheit und Wohlbefinden
Thema: ständig Blasenentzündung
Antworten: 30
Zugriffe: 4371

Re: ständig Blasenentzündung

Du Arme, hört sich nicht gut an. Ich kenne das Problem seit meiner Jugend. Ich hab vieles mitmachen müssen, Blasenspiegelungen, Antibiotika ohne Ende, Homöopathisches Zeug, Blasentee. Ich hatte Blasenentzündungen, alle paar Wochen, mit Blut und Schmerzen, nach einiger Zeit halfen keine Antibiotika m...
von teelisa
Samstag, 23. Januar 2016, 23:23:50
Forum: Gesundheit und Wohlbefinden
Thema: pflanzliches Abführmittel?
Antworten: 51
Zugriffe: 28386

Re: pflanzliches Abführmittel?

Also meines Wissens hilft Anis-Fenchel-Kümmel-Tee gegen Blähungen und Darmkrämpfe, ist aber kein Abführtee. Bei Verstopfung würde ich die tägliche Einnahme von Milchzucker empfehlen, eine natürliche und sanfte Verdauungshilfe ohne Gewöhnungseffekte - allerdings nicht geeignet für Leute mit Lactosein...

Zur erweiterten Suche