Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Gesundheitliche Ursachen, älter werden
Kleene89
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag, 10. März 2019, 10:15:21

Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon Kleene89 » Samstag, 22. August 2020, 23:33:32

Hallo ihr Lieben,

ich liebe es meinen Partner oral zu verwöhnen. Nur wie bekomme ich beim Deep Throat den Würgereiz unterdrückt? Nichts ist nerviger, als beim Blowjob nicht selber genießen zu können und seine Lust zu spüren. Ich möchte ihn gerne tief in mir spüren, aber ohne Würgereiz. Ich hab keine Ahnung was ich dagegen machen kann. Habt ihr ein paar Tips für mich? Ich wäre euch sehr dankbar :lol:
LG

wakanda
Beiträge: 6
Registriert: Samstag, 04. November 2017, 09:43:57

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon wakanda » Sonntag, 23. August 2020, 20:02:45

Ich glaube, ganz ohne geht es nun mal nicht
Zumindest auch nicht bei mir. Irgendwann kommt er immer.
Aber ich liebe das. Genau das. Das ist das, was mich beim deep throat reizt.

Lottofee
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 12. Dezember 2019, 17:51:52

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon Lottofee » Montag, 24. August 2020, 19:36:36

Ja, das ist der Reiz, für mich auch. Ganz tief drin und dann sich selber beherrschen, dass eben kein würgen kommt.
Ich muss sagen, ich habe keine Mandeln mehr und wuerge nicht leicht, das ist eindeutig ein Vorteil. Deshalb macht es mir relativ wenig aus, ihn tief drin zu haben und wenn doch Reflex kommt, und irgendwann kommt er schon, bekämpfe ich es.
Man kann es wohl abtrainieren und je öfter man es macht, desto leichter geht es.

karchen
Beiträge: 3
Registriert: Freitag, 11. September 2015, 10:21:14

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon karchen » Dienstag, 25. August 2020, 18:26:23

Ob ich als Mann da wirklich Tipps geben kann bezweifle ich weil ich einfach selbst geflasht bin wenn Frau das fordert bzw gerne macht.
Aber am einfachsten erschien es mir immer wenn sie am tisch lag oder eben auf dem Bett wenn es hoch genug ist so das der Kopf über die Kante nach unten hängen konnte.
Wie schon erwähnt unbedingt langsam beginnen vor allem wenn sie nicht mit etwas vorgeübt bzw vorprobiert hat. Sie hatten dann immer noch ihre Hände eben auf meinem Bauch und regelten so Geschwindigkeit und Tiefe.
Wichtig ist aus meiner Sicht auch noch das der Mann einen wirklich guten Stand hat und nicht ausrutscht und tief in den Rachen Ejakulieren würd ich aufgrund des verschluckens eventuell sogar in die luftröhre zu spritzen und dann Atemnot und sofortiger Abbruch eben nimmer machen....

Slibovitz
Beiträge: 2
Registriert: Freitag, 15. Februar 2019, 23:10:02

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon Slibovitz » Donnerstag, 27. August 2020, 06:30:09

Was auch wichtig ist, das vorher der Bauch leer ist.

Ubd wie mein Vorposter schrieb, Kopf überdehnen ist einfacher wie wenn Frau gerade oder über den schwanz gebeugt ist.

KlimBim
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag, 06. März 2016, 19:13:41

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon KlimBim » Freitag, 28. August 2020, 19:53:37

Langsam anfangen und üben, üben, üben!

Man muss durch den Mund atmen, dann ist der Hals offen. Kann man mit einem Finger ausprobieren. Dann gleitet er leichter hinein. Zuerst nur kurz machen und versuchen, sich dabei zu entspannen. Kann ja nicht viel passieren! Nicht versuchen zu atmen! Geht eh nicht, aber man verkrampft.
Geduld, es wird schon! Es ist für den Körper eine Bedrohung, also muss man sich gewöhnen, damit er merkt, man erstickt nicht.

flips
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 21. Dezember 2015, 16:23:15

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon flips » Samstag, 29. August 2020, 20:44:41

Üben, üben,,üben. Langsam machen, Stück für Stück und vir allem dabei immer wieder mal innehalten und ganz bewusst darauf achten, dass man ganz ruhig bleibt, auch wenn da was am Zäpfchen anstößt.
Ich persönlich fand üben mit dildos nicht hilfreich, kann es nur am lebenden Objekt.

Und für mich wichtig: bloß nichts mit Kohlensäure vorher trinken

kokowäh
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag, 12. November 2017, 22:45:47

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon kokowäh » Sonntag, 30. August 2020, 20:32:09

Das ist wirklich schwierig zu erklären (für mich halt), aber ich versuch's mal: Ich mache das Gegenteil von "Würgereflex unterdrücken". Das Schwierige ist, dass das kontraintuitiv ist. Der Körper will sich anspannen und würgen und ich zwinge ihn (mit viel Übung mittlerweile) zum Gegenteil: Entspannen.

Freilich hat es gedauert, dorthin zu kommen und manchmal wäre auch fast ein "Unglück" passiert. Zumindest laut hörbares Rülpsen war schon mal dabei ... das musste das Gegenüber dann halt aushalten.

Ich empfehle ebenfalls Kohlensäure wegzulassen ...

Ansonsten ist bei mir auch immer ein guter Anteil "Tagesform" dabei. Manchmal ist es einfacher, manchmal brauche ich mehr Konzentration. Ach ja: Ich finde übrigens dünn für DT schwieriger ... die stoßen "spitzer" an (kann ich nicht besser beschreiben) was gar nicht unbedingt einfacher ist (für mich).

Und: Ich muss dabei alleine steuern können. Lustige (!) Eingreifversuche (Kopf halten oder ähnlich Witziges) kann ich gar nicht brauchen. Mag ich persönlich aber auch sonst nicht. Nur in diesem Fall birgt es das Risiko, dass ich jemandem auf den Schwanz speie ... was ich auch genau so kommuniziere um sicher zu sein, dass sich das Gegenüber hier nicht ungewünscht einbringt.

Hyazinthe
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 18. Februar 2016, 10:46:48

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon Hyazinthe » Montag, 31. August 2020, 20:12:42

Also.... würgen geht gar nicht. Schon garnicht kann und sollte man es als Mann am anderen Ende geil finden. Das ist erniedrigend und einfach nur ekelhaft. Noch schlimmer sind die Männer, die drauf stehen, wenn sie dabei dann das Kotzen anfängt. Für uns hat das nicht mit schönem Sex zu tun. Klar liebt Mann es, wenn Frau ihn tief nehmen kann, ganz ohne Frage. Es mag sich auch schön für den Mann anfühlen, wenn Frau schluckt. Aber Würgen und Kotzen geht nicht.

FrauMeyer
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2017, 09:29:43

Re: Deep Throat: Wie kann ich den Würgereflex verhindern?

Beitragvon FrauMeyer » Dienstag, 01. September 2020, 22:43:32

Der Reiz...
...liegt -denke ich- an dem Machtgefälle zwischen Mann und Frau, welches sich genau in dieser Situation zeigt.
Wehrlosigkeit, Hilflosigkeit, Würgereiz, Tränen, Atemnot, völlig verschmiertes Make-Up, verschwitzte und verklebte Haare, benutzen, für einen Moment eine "Schlampe" im Bett (oder sonst wo :)) zu haben....Mann geniesst es, in diesem Moment zu führen, die Zügel in der Hand zu haben, "von oben" auf seine Sie herabzuschauen, den Rhythmus vorzugeben. Ihre Erniedrigung ist sein Lustgewinn.


Zurück zu „Sexuelle Probleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast