Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Pflanzliche Potenzmittel, Apothekenprodukte, natürliche rezeptfreie Potenzpillen, Lustmacher, Viagra, Cialis, Kamagra, Generikas, Potenzmittel für die Frau
Suzuki750R
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag, 18. August 2015, 10:03:29

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon Suzuki750R » Freitag, 09. Oktober 2015, 07:41:02

Melde mich hier auch mal wieder zu Wort!! Habe mich bezüglich der Zauberpille mal schlau gemacht, und auch direkt bestellt, aber noch nicht getestet.
Laut Hersteller verspricht die Pille eine abrufbare Erektion für gute 12 Std., Wirkung bereits nach einer halben Std. Soll ein herbes Verlangen nach Sex hervorrufen, verbunden mit einer guten Verträglichkeit.
Habe per PayPal bezahlt, und die Lieferung war am nächsten Tag da....schon mal gut!
Sodele, ich werde nachhher das Wochenende einläuten, noch ein bischen schaffen, und dann wird der Zauber mal getestet!! Melde mich wieder!! Bis denne!

Suzuki750R
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag, 18. August 2015, 10:03:29

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon Suzuki750R » Freitag, 30. Oktober 2015, 19:44:44

So, ihr lieben Forenbesucher,

Zauberpille hält was sie verspricht!!!
Macht erst mal mega spitz, wirkt schnell, und ich habs fast die anze Nacht gemacht. Meine Kleine lief echt aufm Zahnfleisch.... :D :D
Ohne Witz, kann ich echt empfehlen!! Habe schon nachbestellt ;)

Euch allen ein schönes Wochenende!!

guardi-ola
Beiträge: 3
Registriert: Samstag, 29. August 2015, 23:21:40

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon guardi-ola » Mittwoch, 04. November 2015, 07:43:46

Also grundsätzlich gilt, wenn Apotheke, dann auf keinen Fall eine Oneline Apotheke, sondern eine echte!!
Ich habe mir aber schon lange abgewöhnt dorthin zu gehen.

1) zu teuer
2) schauen die ein so blöde an

Ich bestelle nur noch oneline, aber aufgepasst..das ist keine Apotheke die mit allen möglichen Arzneimitteln handelt...bei Greenbeam. Gutes Produkt, spitze Service, also das Rundumpaket.
Was will man/n mehr???

Susi und Strolch
Beiträge: 9
Registriert: Montag, 13. Juli 2015, 16:55:19

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon Susi und Strolch » Freitag, 27. November 2015, 08:14:12

Ich bestelle ebenfalls oneline aber auch, so wie suzuki die zauberpille.com.
Bin damit supi zufrieden, und das ist Grund genug nicht mehr zu wechseln.
Humane Preise haben die, bestelle immer eine Großpackung, das ist dann noch günstiger, bin mal gespannt, ob die zu Weihnachten eine Extrapille reinpacken. :D
Sonen kleinen Christkindlbums für meine Liebste :D :D

Susi und Strolch
Beiträge: 9
Registriert: Montag, 13. Juli 2015, 16:55:19

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon Susi und Strolch » Freitag, 27. November 2015, 14:20:18

Naja, schnell ist die Lieferung auch bei der Zauberpille, und diskret sowieso!!
Probleme mit dem Zoll?? Warum, von wo liefert deine Apo denn?? Weil du es extra erwähnst.
Ich würde trotzdem kein Cialis mehr nehmen, hatt davon immer so rasende Kopfschmerzen, die habe ich mit der Zauberpille nicht!

noelm
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag, 21. Juli 2015, 20:56:18

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon noelm » Sonntag, 29. November 2015, 15:01:42

Der einzige Oneline - Lieferant meines Vertrauens ist Greenbeam!

micki
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 10. August 2015, 05:50:20

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon micki » Mittwoch, 23. Dezember 2015, 11:16:53

Potenzpillen wie Viagra, Cialis und Co. werden im Internet auf hunderten von Seiten angeboten. Allerdings verbergen sich dahinter ziemlich dubiose Firmen obwohl auf den ersten Augenschein die Homepages seriös aussehen und dies ausdrücklich versprochen wird. Du kannst mal im google die Stichwörter „gefälschte Viagra, Cialis“ angeben und selbst nachlesen.

Ich habe selbst schon bei zwei Anbietern Ware bestellt. Bei einem erhielt ich in einem Plastikbeutel!!?? (keine Originalverpackung) die Tabletten zugestellt. Ausserdem sehen die Tabletten sehr billig gemacht aus und gleichen nicht in allen Punkten dem Original. Ich bin mir zu 99% sicher, dass es sich um Fälschungen handelt und habe Angst das Zeug einzunehmen. Wer weiss was da drin steckt. Im besten Fall Traubenzucker für CHF 40.- pro Pille.

Bei einem anderen Lieferanten aus Asien erhielt ich eine Schachtel Cialis in einer Originalverpackung. Zumindest sah sie für mich „Original“ aus. Ich habe schon drei dieser Wunderpillen geschluckt und weiss nicht was ich davon halten soll. Immerhin lebe ich noch und Nebenwirkungen habe ich keine gespürt. Für mich ist allerdings nicht klar ob sie wirken. Einmal dachte ich toll, dann stellte ich mir die Frage ob es eher ein Placeboeffekt war. Jedenfalls hatte ich damit keinen ultimativen Jahrhundertfick.

Also würde ich keine Generikas bestellen, weil in den nachgemachten Pillen alles Mögliche drin sein kann.
Lieber ein Original, wie zB. das allseits beliebte Greenbeam.

cheeta
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 28. Dezember 2015, 20:57:22

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon cheeta » Montag, 28. Dezember 2015, 22:04:45

Ich würde meinen Mann sowieso niemals in die Apotheke schicken um sich seinen Lattenmuntermacher zu holen.
Hier bei uns, ein kleiner Vorort von Dortmund kennt jeder jeden. Was glaubt ihr wie die anderen Frauen mich beim Yoga oder in der Kirchengruppe anschauen würden, wenn die das mitkriegen???
Ha...die alten, prüden und gehässigen Weiber würden sich das Maul zerreissen!!
Neenee, wir bestellen im Internet, diskret, keiner bekommts mit und gut ist!
Und Greenbeam ist eh der Burner ;)

hollywood
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch, 06. Januar 2016, 08:25:45

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon hollywood » Donnerstag, 14. Januar 2016, 12:57:52

Da gebe ich dir voll Recht, liebe cheeta!!!
Mir ist es so gegangen...bis vor etwa einem Jahr hat mein Mann sich seine "Mittelchen" auch in der Apotheke geholt.
Irgendwann dann mal beim Fußballtraining unseres Jüngsten, wurde ich gefragt, ob mein Mann eigentlich "sein Problem" schon lange hat.
Erst wußte ich gar nicht was ich sagen sollte, aber dann habe ich gedacht...phhh...warum eigentlich nicht, ist doch nichts dabei....und habe ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert...wußte ja nicht, dass ich an die größte Klatschtante geraten bin.
Naja, das Ende vom Lied: beim Elternsprechtag, beim Bäcker und sogar im Freibad hat man (frau) sich brennend für unser Sexualleben interessiert. :?
Seitdem bestellen wir solche Sachen nur noch oneline, und wem ich was erzähle, schaue ich mir vorher auch genauer an!!!
Muss noch ergänzen, dass wir ziemlich außerhalb in einem kleinen Ort leben, in der Anonymität der Großstadt ist das bestimmt anders!

cheeta
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 28. Dezember 2015, 20:57:22

Re: Potenzpille Apotheke o was ist bestes Erektionsmittel?

Beitragvon cheeta » Freitag, 15. Januar 2016, 07:29:54

Jau, und die Waschweiber, die am meisten dummes Zeug labern, sind meist die, die seit der Geburt ihrer Kinder (nur Gott allein weiß wie die gezeugt wurden....) keinen Sex mehr hatten!!!!!
Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen!!!


Zurück zu „Potenzmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste