Samenerguss verzögern und verhindern

Verzögerungssprays, Orgasmus verzögern mit Gel, Cockring, Betäubungscreme
limburger
Beiträge: 1
Registriert: Montag, 21. März 2016, 21:09:47

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon limburger » Freitag, 17. August 2018, 21:53:36

Hallo. :) Interessantes Thema und interessante Beiträge.
Bodenbecken Übungen sind wirklich einer der besten Methoden um da Abhilfe zu schaffen. eine weitere Idee wäre Maca Pulver zu nutzen. Das soll das ganze auch ein wenig unterstützen. Aber sei dir bewusst. Du bist nicht der einzige auf dieser Welt der sich mit diesem Problem rum plagt. Also kopf Hoch und immer nach vorne schauen. Es gibt immer eine Lösung. :)

fancy
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag, 17. März 2016, 19:31:53

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon fancy » Montag, 20. August 2018, 07:24:06

Man muss also die Natur ein bisschen austricksen. Klingt nach Prahlerei, ist aber wirklich so. Ich kann nach zwei Minuten kommen, oder nach zwei Stunden.
Ich hatte auch schon fünf Stunden am Stück, aber das will ich meiner Gesundheit (Herz etc.) nicht mehr antun. Außerdem wenn die Frau nach 90 Minuten noch nicht gekommen ist kommt sie an dem Tag sowieso nicht mehr.
Der Trick ist relativ einfach. Man merkt ja normalerweise wenn der Mann kommt. Er sowieso, aber auch die Frau, außer sie ist noch sehr unerfahren. Dann macht man einfach eine kurze Pause. Nicht solange, bis der Penis komplett abschlafft, einfach nur eine kleine Stimulationspause bis der Drang zu spritzen nachlässt.
Also das ist schon trainierbar wie fast alles im Leben. Wenn man ein bisschen Übung hat reichen ein paar Sekunden Pause schon, das kann man sogar fließend in einen Stellungswechsel einbauen so dass die Pause gar nicht weiter auffällt. Auch die Frau kann das steuern falls der Mann komplett unfähig sein sollte. Vielleicht sollte ich doch mal meine Autobiographie (Der Superstecher) auf den Markt werfen scheint ja viel Bedarf zu geben.

Wanderer
Beiträge: 1
Registriert: Montag, 26. September 2016, 21:15:33

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon Wanderer » Mittwoch, 22. August 2018, 20:40:29

Ja klar Herr Mister Superstecher,,,,5 Std,,,,,du Schwätzer...
Und wie bitte soll dein Wahnsinnstrick klappen wenn man/n schon beim Eindrinen kommt?? Halb rein, Pause, weiter rein, Pause, usw...
Na, dann viel Spaß!
Da benutze ich lieber weiterhin das Marathon Nights Spray, da hab ich Gewißheit!

waihawai
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 26. September 2016, 21:08:02

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon waihawai » Sonntag, 26. August 2018, 09:16:58

Wenn der vorzeitige Samenerguss ab und zu passiert, sollte da auch für die Partnerin kein Problem darstellen!
Wenn der vorzeitige Samenerguss aber zu einem Dauerproblem avanciert, stellt sich jeder Mann die Frage nach der Ursache.
Bei der Klärung kann nicht einmal die Medizin eine endgültige Erklärung bieten, aber es gibt Hilfe, denn auch wenn die Ursache unklar ist, gibt es Therapiemethoden, die Erfolg versprechen.
Relativ einig ist sich die Fachwelt nur darüber, dass die Ursachen in der Psychologie zu suchen sind.
Ob so eine langwierige Therapie aber Erfolg verspricht ist die andere Frage.
Ich finde den Einsatz von Sprays oder ähnlichem völlig OK.

DerBerliner
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag, 27. März 2016, 23:29:39

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon DerBerliner » Samstag, 01. September 2018, 19:21:29

Ich hab mit GANZ VIELEN Frauen darüber geredet. Es ist kaum zu glauben, wieviele Männer schon bei 1x rein-raus kommen, oder kaum länger als 2-3 Minuten schaffen. Ich verstehe wenn das für SIE sehr frustrierend ist. Und sie kann nie wissen, ob sich der neue Flirt lohnt, ob er was taugt.

Das Problem hab ich nicht (mehr), aber ich kenne es aus Anfangszeiten.
Inzwischen nutzen meine Partnerin und ich ebenfalls das Marathon Nights Spray, und ich schaffe damit eine Steigerun von meinen ursprünglichen 1 - 2 Minuten rund 20 Minuten.

Vor dem Sex abwichsen ist Unsinn. Ich hab den besten und geilsten Sex, wenn das Sperma schon sprichwörtlich bei den Ohren rauskommt. Dann ist der Sex für mich viel intensiver. Wenn ich dann noch die ganze Zeit über weiß, dass ich in ihren süßen Mund abspritzen darf, oder ins sexy Gesicht, wird der gesamte Sex zum Feuerwerk, davon profitiert auch SIE, weil ich mich viel mehr ins Zeug lege.

Herzbube
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag, 31. Mai 2016, 16:05:29

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon Herzbube » Sonntag, 02. September 2018, 14:44:33

Den Orgasmus verzögern ist nicht so leicht. Wenn man kurz davor ist muß man schon einen starken Willen haben um eine Pause einzulegen. Mir gelingt es nicht immer . Wenn man einen Moment zuviel mit der Hand den Penis auf oder ab streicht kann man es nicht mehr aufhalten.
Auch wenn der Penis in der Scheide ist, und man will pausieren um nicht zukommen. Aber meine Frau braucht nur mit dem Schließmuskel zu zucken kann ich das Kommen nicht mehr aufhalten. Besonders wenn man sehr stark erregt ist.

Frauenversteher
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 13. Januar 2017, 06:20:21

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon Frauenversteher » Montag, 10. September 2018, 18:43:05

In sexueller Hinsicht fand ich die 1-2-3 Beziehungen am entspanntesten, bei denen Frauen auch gern an sich selbst herumspielten, mitunter auch während koitalen Liebesspiels. Bei denen nicht nur ein "ervögelter" Orgasmus ein guter Orgasmus war...

Was heißt denn überhaupt "zu schnell"?
Natürlich möchten Männer wie Frauen den präorgasmischen Zustand möglichst lange ausdehnen.
Natürlich muss man den taktilen Reiz dosieren können.
Dieses Problem, dass die Frau "jetzt so richtig durchgevögelt" werden möchte, und der Mann zu verstehen gibt "Ich kann nur noch slow motion, weil ich bin selbst die ganze Zeit kurz davor", - sollte m.E. irgendwie besprochen werden können....

Athome
Beiträge: 1
Registriert: Montag, 08. Mai 2017, 12:03:31

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon Athome » Dienstag, 11. September 2018, 19:56:57

Also Fraunde,hab mir mal alles durch gelesen und muss nun mal schreiben obwohl ich kein Forenfreund bin. Zuviel von diesem und jenem ;-)

Marathon Nights funktioniert wirklich!! Ich habe es mir vor ca 2Monaten mal geholt zum testen,denn auch ich bin oft überspitz und voller Vorfreude bin. Ich sprühte meine Eichel ordentlich ein nach dem duschen,wartete 10 Minuten und spülte meine Eichel ordentlich ab. Der Effekt war nicht merklich spürbar die ersten paar Minuten,aber vom Gefühl her würde es umso stärker umso geiler ich wurde!!
Jetzt das beste: ich nahm wohl ein wenig zu viel :-D wir fickten eine Dreiviertel Stunde in mehreren Stellungen bis meine Frau kein Bock mehr hatte,nachdem sie schon ewig gekommen war!!!
Sie blies mir noch ewig einen und versuchte mir einen runter zu holen,ohne Erfolg!!! Wir lachten uns einfach nur noch schlapp und ich sagte egal lass Film gucken haha :))) zwei Stunden später,hab ich dann selber nochmal Hand angelegt und sicher nochmal eine halbe Stunde gebraucht!!! Also sachte mit dem ordentlich einsprühen,denn weniger ist manchmal mehr und so hält es auch länger ;-)))
Grüße

ElMorzillo
Beiträge: 1
Registriert: Samstag, 25. März 2017, 08:42:52

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon ElMorzillo » Mittwoch, 12. September 2018, 22:53:04

Wo genau bekommst du da Spray??
Ich möchte ungerne Fakes oder nachgemachtes Zeug bekommen.
<habe aber großes Interesse.

Kleene87
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 13. Januar 2017, 08:23:09

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon Kleene87 » Donnerstag, 13. September 2018, 19:43:08

Hallo Pfälzer,
ich danke dir für deinen Tip, da du selbst das Problem hast und anscheinend überzeugt von diesem Produkt bist, denk ich werde ich dieses meinem Freund mal andrehen..
Ich hoffe natürlich nicht auf Wunder, das wäre zuviel verlangt,
trotzdem würde es vielleicht etwas meine enorme Lust die sich seit Monaten nun angestaut hat etwas befriedigen.. ...
Witzig ist auch, mein Freund denkt wenn wir dann einmal im Monat 2 Stunde Sex hatten weil er mehrmals konnte, das es damit getan ist, aber das bei mir derber Nachholbedarf besteht,
scheint er nicht zu verstehen, (er ist ja noch jung)
Gruß


Zurück zu „Vorzeitige Ejakulation, schnelles Kommen, Früher Höhepunkt, Hilfen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste