Mann kann/will nicht..

Gesundheitliche Ursachen, älter werden
Gwendolin
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2017, 09:43:20

Mann kann/will nicht..

Beitragvon Gwendolin » Mittwoch, 19. Juli 2017, 17:52:15

Hallo ihr lieben,
ich hoffe, das mir einer helfen kann. Ich bin jetzt fast 1 Jahr mit meinem Freund zusammen und wir hatten noch nie so richtig guten Sex. Er will einfach nicht oder kann manchmal nicht. Meistens ist er nur muede oder hat keine Lust. Ich zweifel schon oft an mir selbst, aber er sagt das das nicht an mir liegt. Er kann auch keine andere Frau haben, ich weiss das er mich liebt, sehr sogar, er meinte auch schon mal das er mich soooooo... sehr liebt, das er angst hat was falsch zu machen. vor mir hatte er auch nur eine richtige beziehung, die sehr lange (fast 15 jahre) dauerte. ich bin jetzt aber schon so gefrustet, hatte bestimmt schon seit ueber 6 monaten keinen sex mehr. ich weiss nicht mehr weiter oder an wen ich mich wenden soll. kann mir einer von euch helfen, tipps geben oder weiss an wen ich mich wenden kann?????
ich waere euch sehr dankbar.
gruss

bieneemma
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch, 15. Juli 2015, 08:01:15

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon bieneemma » Donnerstag, 20. Juli 2017, 05:52:17

Das glaube ich Dir das du da sehr gefrustet bist. Man zweifelt ja dann bald an sich selbst. Hast du mit ihm schon mal darüber gesprochen . Er muß doch einen Grund für seine Unlust haben. Du könntest ja auch mal mit deiner besten Freudin reden. Das ist meist der beste Ansprechpartner bei solchen Problemen oder natürlich auch unser Forum.
Hat dein Freund vielleicht Streß in der Arbeit, das ist meist auch ein Grund für solche Probleme. Sprich doch einfach noch mal mit ihm.

offensiv
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch, 16. September 2015, 09:37:36

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon offensiv » Donnerstag, 20. Juli 2017, 19:08:13

hey, Kopf hoch!
Sicherlich bist du deswegen sehr gefrustet (wär ich auch) Aber wenn du ihn mehr unter Druck setzt, dann funzts gleich gar nicht mehr..
Oh man macht euch einen schönen Abend (geht aus)kauf dir eine erotische Unterwäsche (zieh die unbemerkt an) Bade dann mit ihm und viell. klappts. Überzeug ihn, das der Sex entspannend und abwechslungsreich sein kann oder das er auch Spaß bereiten kann!

Turmalin
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2017, 09:56:19

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon Turmalin » Freitag, 21. Juli 2017, 05:57:24

Ich hab leider auch so ein exemplar zu hause.......
nur leider dauert das ganze bei uns schon länger als ein jahr! genau weiß ich das nicht mehr! wir sind seit über 3 jahren zusammen und wohnen eigentlich auch schon von anfang an zusammen.

er weiß nicht woran es liegt und weiß sich auch nicht zu helfen, ich hab auch schon alles versucht und weiß auch nicht mehr weiter - leider gibt es auch hier niemanden der mir richtig helfen kann, oder mir tips geben kann.

mein freund sagt es liege nicht an mir, was ich natürlich zu erst gedacht habe........ und das glaube ich ihm auch!

ich habe für mich festgestellt das wir leider versäumt haben uns weiterhin für den partner interessant zu machen - da helfen dann natürlich auch keine spontan versuche jemanden zu verführen wenn man nicht mehr interessant ist!
klar haben wir versucht das zu ändern, aber richtig funktionieren tut es nicht.....

ich für mein teil habe micht verändert, habe wieder mit dem sport angefangen und mich wieder mit alten freunden getroffen.
am wochenende bin ich leider meistens alleine los weil mein freund keine lust hat.
er findes auch nicht das er etwas ändern müsste. er hat ziemlich zu gelegt und findet es so ok, im unterbewustsein stört mich das allerdings..... aber wenn er nichts ändern möchte kann ich ihn nicht dazu zwingen!

ich denke mal das alle versuche unser sexleben wieder in schwung zu bringen scheitern werden weil der eine oder andere nicht am gleichen strang zieht!!!

noch habe ich es nicht aufgegeben - allerdings entfehrnen wir uns immer mehr von einander, vorallem ich - ich gehe wieder genauso oft auf partys wie vor unserer zeit und das kann auf dauer nicht gut für uns sein!!

aber ich bin der meinung das ich fast alles probiert habe und er sich keine mühe macht und ich kann nicht gegen eine wand ankämpfen, leider macht er nicht mit!!

ich hoffe ja immer noch das er seinen kick bekommt bevor es zu spät für uns wird.......

zum glück kann ich ehrlich mit ihm sprechen und ich habe ihm auch schon gesagt das die möglichkeit besteht das ich vielleicht mal fremd gehen werde - bis jetzt konnte ich es immer verhindern weil ich es eigentlich gar nicht will...... nur auch frauen können manchmal dem trieb nicht wiederstehen!! :0(

allerdings wünsche ich mir das ich immer widerstehen kann nur nach über 1 Jahr ohne sex ist das verdammt hart!

gut jetzt hab ich euch so zu getextet und geholfen hat es auch nichts!

falls aber jemand eine idee hat................
vielen dank!!

PinoL.
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2017, 10:23:39

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon PinoL. » Freitag, 21. Juli 2017, 19:52:17

Nicht allein
hey zusammen!
bei mir ists auch nicht anders! aber ich bin schon mal froh zu hören, dass ich nicht die einzige mit diesem problem bin!+
auch mein freund will im moment (2 monate) nicht mit mir schlafen. er sagt, dass liege daran, dass wir eine fernbeziehung führen, und er fühle sich dann unter druck gesetzt, wenn wir uns sehen. und das mag er nicht ich mag ihn so sehr! es ist auch nicht, dass ich den sex an sich vermisse, ich könnte ihn auch gar nicht betrügen. ich vermisse den sex mit ihm!!! das alles macht mich natürlich sehr traurig! aber natürlich hab ich die hoffnung noch nicht aufgegeben. das problem ist, dass männer das anscheinend nicht als problem sehen, und daher nichts dagegen unternehmen. ich frage mich, ob die mit niemanden darüber reden?? ...
okay, also auch ich konnte nicht weiterhelfen.
werd mir halt einen vibrator kaufen

epona
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 12:10:15

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon epona » Samstag, 22. Juli 2017, 08:14:24

Ich glaube, wenn Mann nicht will, bleibt Frau
nicht anderes übrig als geduldig zu warten, sich vertrösten zu lassen, dass es nicht an ihr leigt etc.
Wenn das letzte Mal allerdings schon so lange her ist wie bei euch, dann ist es glaube ich, für jeden von euch schwierig, wieder den ersten Schritt zu machen. Bei uns waren es mal 2 Wochen und da waren wir gleich voll aus der Übung. er kam mir richtig fremd vor! Aber das ändert sich schnell wieder.
Mach du den ersten Schritt! So schwer es dir auch fällt.
Und noch was: Oft meint er, er ist zu müde, legt sich hin und bewegt sich einfach nicht mehr. Doch einmal hats mir gereicht. Ich habe ihn einfach "überfallen", aber dermaßen dreist, dass er auch gar nicht mehr anders konnte.
Mann muss die Männer von heute dazu zwingen. Denn ich glaube echt langsam, Frauen sind die, die immer das Eine wollen, nicht das Männervolk.

epona
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 12:10:15

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon epona » Sonntag, 23. Juli 2017, 09:14:16

Liebe Turmalin,
Also das, was du da beschreibst klingt total nach einer Depression! Wenn er nichts mehr unternehmen will, dann sieht es wirklich danach aus!
Ehrlich gesagt wäre ich genauso(Welche Frau wäre das nicht), dass ich nach so langem Warten, und so viel Geduld fremdgehen müsste. Schon allein aus Wut und Enttäuschung!
Ich kann dir nicht helfen, aber nimm die Symptome ernst!

Turmalin
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2017, 09:56:19

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon Turmalin » Sonntag, 23. Juli 2017, 22:26:05

Mein Freund ist nicht unbedingt depressiv.........
er ist so schon normal drauf, nur es ist alles zu einer Routine geworden und er fühlt sich so wohl und muss ja nichts ändern!

Ich hab ihn auch schon mal gesagt das er sich Hilfe suchen sollte - aber wie ein Mann nun mal so ist............. fährt er lieber erst mal durch die ganze Stadt, statt einfach nach dem Weg zu fragen!!

Ich liebe ihn, nur weiß ich nicht wie das alles enden soll!
Wahrscheinlich werde ich ihn im nächsten Jahr betrügen und er mich rausschmeißen...............
dann bin ich die böse und er hat seine Ruhe!!

Ich hab aber auch schon alles versucht, weg gefahren sind wir, gefesselt hab ich ihn, und im Schlaf überfallen hab ich ihn auch.............

nur genützt hat das gar nichts!!

Und ich bin sexuell echt nicht auf den Kopf gefallen, eigentlich könnte mir vorher keiner widerstehen!!

Die nette Kleinigkeit mit dem Dildo ist auch nicht verkehrt, nur auf Dauer auch sehr frustirerend - es fehlt was!!!

Da wir ja jetzt mehrere Mädels sind den das so geht schaffen wir es ja vielleicht doch noch eine Lösung zu finden!!!

Schön wäre das ja!!!

PinoL.
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2017, 10:23:39

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon PinoL. » Montag, 24. Juli 2017, 06:01:00

Scheiß drauf
kennt ihr das, wenn man ständig seine meinung ändert? im moment bin ich eben so drauf.
ich war ebem weg, und ich bin wirklich eine treue seele. lass alle brav abblitzen. und dann denk ich mir, wozu das ganze, für einen mann, der nicht mit mir schlafen will. der kein bedürfnis hat mir sexuell nahe zu sein? haben wir das verdient. wir sind doch viel zu nett zu diesen männern. wie soll man das denn aushalten? echt , scheiß drauf! vielleicht sollt ich ihn wirklich betrügen! ich bin 27!!!!!!!!!!!!!!!!! werd doch nicht den rest meines lebens auf sex verzichten.

so und jetzt geh ich schlafen, und bedaure mich noch eine weile selbst

Riley
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag, 29. Juni 2017, 10:08:09

Re: Mann kann/will nicht..

Beitragvon Riley » Montag, 24. Juli 2017, 17:12:54

Hallo Gwendolyn,
wenn dein Freund nicht will, dann solltest du mal deine weiblichen Reize richtig zur Geltung bringen. Kauf dir heiße Dessous, schaffe eine erotische Atmosphäre....
Wenn er nicht kann, und deshalb dem Sex ausweicht, ein durchaus häufig vorkommendes Phänomen bei dem starken Geschlecht, denn das ist einfacher, als seine eigene Schwäche zuzugeben, dann macht euch mal bei Rot19.com schlau! Da wird es sicherlich eine Lösung für euer Problem geben!
Viel Erfolg, Riley


Zurück zu „Sexuelle Probleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast