Viele Pickelmale (nach ausdrücken) und Pickelchen! Was hilft dagegen?

Anti Aging, Pflege, Augencreme, Masken, unreine Haut
olaoi60
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch, 11. Juli 2018, 01:30:54

Viele Pickelmale (nach ausdrücken) und Pickelchen! Was hilft dagegen?

Beitragvon olaoi60 » Montag, 14. Januar 2019, 13:12:57

Hallo Leute , ich habe ein sehr großes Problem mit Pickel und Pickelmale.
Mein Problem ist ich habe nie so riesige Pickel eher so viele kleine übers ganze Gesicht verteilt und wollte mal fragen was dagegen hilft den ich habe es jetzt schon 2 Jahre lang und nichts hilft . Hoffentlich kennt ihr ein paar tipps wie ich diese kleine Pickel und Pickelmale weg kriege. Ich bedanke mich jetzt schonmal.
Zuletzt geändert von olaoi60 am Montag, 21. Januar 2019, 12:46:45, insgesamt 1-mal geändert.

pimki
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag, 23. März 2017, 21:43:12

Re: Viele Pickelmale (nach ausdrücken) und Pickelchen! Was hilft dagegen?

Beitragvon pimki » Montag, 21. Januar 2019, 12:59:17

Erst einmal
nicht ausdrücken, ist schwer, ich weiß. Überschminke es lieber, dann stört es erst mal weniger. Wenn du einen weißen punkt dann hast (wenn der eitel raus kommt, ums eklig zu sagen), gut reinigen, desinfizieren, aufpieken und die haut um dem pickel auseinander ziehen. Dann ein taschentuch drauf drücken, bis nichts mehr raus kommt, (dauert ne halbe stunde) nicht zusammen drücken, sondern nur drauf drücken. Das was raus muss/will ist nachher weg, der rest kommt nach. Also am nächsten tag wiederholen.
Was gut gegen die narben hilft, jedenfalls bei mir: abends waschen, danach mit einem in fast heißem wasser getränktem microfaser-tuch über das gesicht rubbeln. Ist wie ein peeling, mehrmals das tuch mit frischem wasser reinigen (nur wasser!), zum schluss ganz kalt (aber so richtig kalt) abspülen.
So hast du die narben in ein paar wochen anstatt in ein paar monaten weg.
Lg

olaoi60
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch, 11. Juli 2018, 01:30:54

Re: Viele Pickelmale (nach ausdrücken) und Pickelchen! Was hilft dagegen?

Beitragvon olaoi60 » Montag, 21. Januar 2019, 14:09:21

Neeee
wenn da son fetter pickel mit eiter ist muss ich den immer ausdrücken ich kann nicht anders ich glaub das ist bei fast jedn so....oder??

lilalota
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 21. Januar 2019, 16:56:52

Re: Viele Pickelmale (nach ausdrücken) und Pickelchen! Was hilft dagegen?

Beitragvon lilalota » Montag, 21. Januar 2019, 17:06:05

Das weis jeder das Pickeln ausdrücken eigentlich kontraproduktiv ist. Aber mit einem Eiterpickel bin ich noch nie aus dem Haus gegangen! No-Go !
Dann lieber eine Wunde im Gesicht, aber keinen Pickel. Bei mir wurde es zu Sucht und hat natürlich schlimmer Folgen hinterlassen. Zum Glück bin ich mit der Zeit vernünftige geworden.
Dann habe ich mir bei Lamaseo das Cuticula Set bestellt und damit bin ich endlich meine Pickel los. Jetzt nehme ich die Anti Lentigo Sol gegen Flecken und es wird auch besser. Ich hoffe das ich es bald wegbekomme, das dauert etwas länger als die Pickel loswerden!!!!

Pem
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag, 29. April 2018, 17:00:13

Re: Viele Pickelmale (nach ausdrücken) und Pickelchen! Was hilft dagegen?

Beitragvon Pem » Dienstag, 22. Januar 2019, 12:10:05

Lebensmittel die du nicht verträgst zu dir nimmst.
Hi, wie ist deine Ernährung?
Isst du Milchprodukte oder Fleisch? Bei manchen kann eines von beidem oder sogar beides Pickel auslösen, habe davon schon oft gehört (auch in meinem Freundeskreis). Vllt lohnt es sich da nochmal anzusetzen?

Könnte aber auch an Soja oder so liegen. Man kann soweit ich weiß auch einen Test auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten machen, aber damit kenne ich mich leider nicht so aus.

Es könnte aber auch daran liegen, dass mit deinen Hormonen etwas nicht stimmt. Diese kannst du bei einem Endokrinologen und ich glaube auch bei einer Frauenärztin überprüfen lassen.

Ansonsten gibt es noch das Medikament Aknenormin (Isotretinoin). Dieses ist aber sehr aggressiv & hilft auch leider nicht immer. Hautärzte verschreiben es eher ungerne, weil es wirklich sehr stark ist. Aber ich glaube, wenn alles andere nicht klappt sollte man es wenigstens versuchen. Einem Kumpel von mir hat es auf Dauer geholfen.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen :)

MichaelluJailm
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag, 08. Juli 2018, 17:47:30

Re: Viele Pickelmale (nach ausdrücken) und Pickelchen! Was hilft dagegen?

Beitragvon MichaelluJailm » Freitag, 25. Januar 2019, 09:23:01

!Aknenormin?! Ich habe das vor 5 Monaten verschrieben bekommen, daheim den Beipackzettel gelesen und? AB IN DEN MÜLL

Dieses Zeug würde ich nie nehmen.. "man sollte doppelt verhüten weil eine Schwangerschaft auf jeden Fall ausgeschlossen werden MUSS weil mit diesem Medikament ein mögliches Kind in Gefahr gebracht wird"

Mehr muss ICH nicht wissen!

versus
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 07. Februar 2019, 14:45:48

Re: Viele Pickelmale (nach ausdrücken) und Pickelchen! Was hilft dagegen?

Beitragvon versus » Donnerstag, 07. Februar 2019, 14:50:32

Hallo , ich habe eine Frage an dich und zwar sind deine Flecken verschwunden? Ich habe mit das Liluciderm Ultragel bestellt und bin sowas von begeistert und Pickel frei!!!
Aber..... die Flecken wollen nicht verschwinden. Bei mir sind manche rot aber einige auch braun. Habe Angst das die bleiben. Mit Make-up kann ich sie einfach abdecken, trotzdem möchte sie ganz weg haben. Ich nehme auch die Anti lentigo von Lamaseo schon seit 2 Wochen, aber es wird nicht besser. Manche Flecken die bereits schon rot waren sind noch röte geworden. Ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben sollte.
Danke, wird mich sehr über deine Antwort freuen.


Zurück zu „Gesicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast