Appetitzügler

Tipps und Tricks zum Abnehmen
koordinator
Beiträge: 2
Registriert: Montag, 26. September 2016, 21:33:26

Appetitzügler

Beitragvon koordinator » Freitag, 09. Dezember 2016, 22:45:13

Hallöle,
ich versuche gerade, meine Freundin von chemischen Appetitzüglern weg zu bekommen und wollte mal anfragen, ob es nicht etwas aus Mutter Natur gibt, was ihren Hunger zügelt. Sie würde gerne einige Kilos abnehmen. Schafft das aber leider nicht mit Diät und zu Sport kann ich sie beim besten Willen nicht überreden.
Neulich war sie mit einigen Freundinnen Kaffee trinken und da sie alle ein bisschen übergewichtig sind und gerne abnehmen würden war das eben auch ein Thema. Eine Freundin hat ihr einen Appetitzügler empfohlen, was sie sich in der Apotheke kaufen könnte. Ich habe ihr davon abgeraten halte nichts von diesen Chemischen Zeugs. Angeblich hätte Sie damit super tolle Erfahrung gemacht und ganz ohne Sport 7kg in 2 Wochen abgenommen.
Eine andere Freundin warnte sie aber davor genau wie ich auch. Solche Appetitzügler haben doch Nebenwirkungen und sie sollte das Abnehmen lieber mit Sport und FDH machen. habt Ihr Tipps für mich, womit ich meine Freundin überzeugen kann? Es muss doch auch anders Funktionieren :? .

snickers
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch, 09. März 2016, 22:31:49

Re: Appetitzügler

Beitragvon snickers » Samstag, 10. Dezember 2016, 11:30:21

Heißhunger und Appetit sind der Feind jeder Diät. Egal, wie diszipliniert wir auch sein mögen, irgendwann holt es die meisten ein: die Lust auf Schokolade oder Fressattacken. Doch was kann man dagegen tun? Chemische Appetitzügler haben einen schlechten Ruf. Aber es gibt auch andere Mittel und Wege: Zum Beispiel mit folgenden Appetitzüglern von Mutter Natur – ohne Nebenwirkungen. Diese natürlichen Helfer unterstützen deine Freundin beim Abnehmen und einer gesunden Ernährungsumstellung. Sei es Pfefferminze gegen die Lust auf Süßes, oder Mandeln gegen Heißhungerattacken. Auch Chili und Cayennepfeffer sind perfekt geeignet, um Hungergefühle zu vertreiben. Cayennepfeffer regt zudem auch die Verbrennung von Kalorien an. Dann vor jedem Essen ein Glas lauwarmes Wasser trinken hilft auch.

antonia
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 25. Januar 2016, 15:27:00

Re: Appetitzügler

Beitragvon antonia » Sonntag, 11. Dezember 2016, 21:37:14

Ich wäre bei der Wahl von Appetitzüglern auch sehr vorsichtig! Sie erscheinen einem zwar als leichte Alternative zur meist anstrengenden Diät, stellen aber einen gravierenden Eingriff in der Körper da.
Generell gehe ich mal davon aus, dass du abnehmen möchtest!? Hast du es denn überhaupt schon mal einer Diät probiert?

Du solltest dir nämlich bewusst sein, dass ein 'Mittel' allein nicht die Lösung ist. Ich rede da aus Erfahrung! Nur allzu oft will man es sich mit irgendwelchen Wunderpillen einfach machen und die Arbeit abnehmen lassen. Wenn du wirklich bereit bist 'Arbeit' zu investieren, dann solltest du dich zu aller erst über die verschiedenen Möglichkeiten einer Diät informieren und schauen welche zu dir passt (Diäten verfolgen unterschiedliche Ziele) in wie weit du auch bereit bist diese konsequent umzusetzen. Ich kann nur sagen, dass sich die Disziplin und Hartnäckigkeit bei mir bezahlt gemacht hat. Ich kann aber verstehen, wenn einige Leute das anders sehen. Man glaubt gar nicht, was einem teilweise da abverlangt wird. Und ehrlich gesagt ging es bei mir auch nicht ganz ohne.. Mensch bleibt eben Mensch. Um den allseits bekannten Jojo-Effekt vorzubeugen habe ich auf Fatex zurück gegriffen. Es verhindert die Einlagerung von Kohlenhydraten und Fetten in die Fettzellen des Körpers, die in Folge der Diät gewissermaßen leer sind. Aber auch hier gilt natürlich das Fatex allein nicht die Lösung ist.

papilo
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag, 20. Dezember 2015, 16:53:08

Re: Appetitzügler

Beitragvon papilo » Freitag, 16. Dezember 2016, 22:27:02

Mit SAFRAN-TEE zum Wunschgewicht ;)

Laut einer französischer Studie hatten Personen, die täglich ein Safranextrakt zu sich nahmen, deutlcih weniger Lust auf ungesunde Snacks. Safran hellt die Stimmung auf und verringert dadurch das Verlangen nach Süßigkeiten.

Ich kann nicht sagen, ob das auch wirklich hilft aber ich werde es ausprobieren. Ich muss schauen wie ich mit dem Safrangeschmack zu recht komme ist ja schon sehr eigen :!:

hawaitoast
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag, 07. Januar 2016, 11:21:56

Re: Appetitzügler

Beitragvon hawaitoast » Samstag, 17. Dezember 2016, 23:21:10

Ich kenne das , ach ein kleiner Keks kann doch nicht schaden, oder? Und damit der sich im Bauch nicht so allein fühlt, gibt's noch einen zweiten und dritten hinterher, bis die Packung plötzlich leer ist. Dabei gab's wenige Stunden vorher noch ein Mittagessen und hungrig war man nicht. Nur der Heißhunger, der war da. Der ist viel schlimmer als echter Hunger, denn er spukt so lange im Kopf herum, verlangt nach Süßem oder Herzhaftem, bis man irgendwann nachgibt, viel mehr isst als man eigentlich wollte und sich hinterher ärgert.

Ganz wichtig: Essen Sie regelmäßig drei bis fünf Mahlzeiten pro Tag. Nehmen Sie sich dafür Zeit und genießen Sie sie. Damit halten Sie den Heißhunger in Schach. Und gegen das Nachmittags-Schoko-Tief können natürlichen Appetitzügler helfen. Es gibt nämlich ein paar Lebensmittel, die den Appetit dämpfen und uns den Heißhunger vergessen lassen.

Appetitzügler Minze
Ganz vorn dabei: Minze. Egal ob Minzkaugummi, Pfefferminztee oder ein schnelles Zähneputzen mit Minz-Zahnpasta: Der frische Mentholgeschmack lässt jegliche Süßlust verschwinden. Was auch gut hilft Süßer Duft , wenn es der süße Duft von Vanille ist. Zünde mal öfter eine Kerze mit Vanillearoma an oder eine Aromaöllampe. Das sorgt im Raum für eine gemütlichere Atmosphäre und wenn's gleichzeitig die Schokolust vertreibt - perfekt!

kartoffelbrei
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch, 30. Dezember 2015, 17:17:26

Re: Appetitzügler

Beitragvon kartoffelbrei » Mittwoch, 21. Dezember 2016, 14:10:33

Ich habe von Bodyvita, Tumex genommen das sind Appetitzügler die mehr geholfen habe weniger zu essen. Man nimmt vor dem Essen 1-2 Kapseln und bei der kleinsten menge meint man schon der Magen ist bis oben hin voll. Da ich schon länger damit aufgehört habe, kann ich auch berichten das man kein JO JO Effekt nachher hat. Bei mir ist es zu mindestens so.

friko
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag, 15. Oktober 2015, 18:49:14

Re: Appetitzügler

Beitragvon friko » Freitag, 23. Dezember 2016, 11:40:31

Hallo, das kenne ich sehr gut. Vor allem wenn man sich fest vorgenommen hat eben nichts zu essen.
Um so mehr scheint der Körper danach zu schreien. Nach etwas essbarem... und ja genau, am liebsten fettig, süß, Pizza, Pasta usw.
es ist fürchterlich... Helfen solche Pillen wirklich den Appetit zu hemmen.

revenge
Beiträge: 7
Registriert: Freitag, 02. Dezember 2016, 08:43:47

Re: Appetitzügler

Beitragvon revenge » Mittwoch, 04. Januar 2017, 13:08:15

hallo , habe eine Frage zum Appetitzügler. Ich esse eigentlich gesund und regelmäßig . Mein Problem sind die Süßigkeiten. Das auch nicht jeden tag aber wenn ich anfange das bis zum Anschlag . Ich möchte dies in griff bekommen . Weist jemand ob da Appetitzügler helfen oder nicht ?

nacho123
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag, 01. Dezember 2016, 16:55:35

Re: Appetitzügler

Beitragvon nacho123 » Freitag, 20. Januar 2017, 11:37:54

Ja revenge, ich habe gute Erfahrungen gemacht mit Appetitzügler , aber man muss sich mit solchen Sachen selbe ausprobieren . Vor Jahren war Chrom gegen das verlangen nach Zucker empfohlen und bei mir ging komplett nach hinten los, ich habe mehr Süßes gegessen als je zu vor . Unsere Organismus können wir vergleichen z.B. mit unseren Charakter , jeder ist anders .

bella27
Beiträge: 43
Registriert: Montag, 31. August 2015, 19:53:31

Re: Appetitzügler

Beitragvon bella27 » Dienstag, 24. Januar 2017, 12:59:54

Guten Morgen

gewisse Sachen braucht der Körper aber auch und zucker regelt ja unsern Insulinspiegel. Man sollte einfach darauf achte was für ein Zucken man zu sich nimmt und auch auf die Menge. Auch Fruchtzucker am Abend ist nicht förderlich obwohl es ja ein natürliches Süßstoff ist. Richtige ernährumng ist das Wichtigste und hilft auch bei Heißhunger auf dauer gesehen. Kurzfristig und als Übergang können natürlich Appetitzügler aber hilfreich sein.

Gruß Bella


Zurück zu „Abnehmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast