Abnehmen am Bauch

Tipps und Tricks zum Abnehmen
marcella
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag, 27. Dezember 2015, 20:41:37

Re: Abnehmen am Bauch

Beitragvon marcella » Dienstag, 20. Dezember 2016, 17:47:50

Hallo zusammen,

Hat schon mal von euch jemand abnehmen müssen um Schwanger werden zu können? Wie lange habst ihr dafür gebraucht und wieviel soll man da abnehmen um eine Idiales Gewicht zu haben. Finde die Frage an sich schon irgendwie kommisch aber mein Doc meinte ich muss etwas abnehmen das wäre besser. Über die Zahl an sich haben wie nicht gesprochen. Ich frage mich nur warum muss man überhaupt abnehmen! Was hat das eine mit dem anderen zum tun :shock: :shock: :?

frechesgirl
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag, 09. August 2015, 18:27:07

Re: Abnehmen am Bauch

Beitragvon frechesgirl » Donnerstag, 12. Januar 2017, 08:33:50

Guten Morgen,
ich wollte mal fragen, ob jemand Tipps für einen strafferen Bauch hat? Ich will eigentlich gar nicht viel abnehmen 3Kilo würden mir schon reichen, bin nur mit meinem Bauch unzufrieden. Meine Mutter sagt, ein schwaches Bindegewebe am Bauch liegt bei uns in der Familie bzw ihre Mutter hätte das auch schon gehabt und sie eben auch. Kann man da vielleicht irgendwas machen – Situps alleine sollen ja angeblich nicht helfen, aber was soll man dann noch machen?

diemila
Beiträge: 29
Registriert: Montag, 31. August 2015, 14:19:45

Re: Abnehmen am Bauch

Beitragvon diemila » Dienstag, 14. Februar 2017, 09:22:56

Guten Morgen
jeder der die Möglichkeit morgens mal eine Runde zu drehen bevor man zu Arbeit muss oder die Kinder versorgen oder was auch immer... Es ist herlich keiner ist auf der Strasse die Luft ist klar und es tut richtig gut. Der Stoffwechsell bekommt dadurch noch einmap einem Push und man ist fit für den Tag. Habe heute eine große Runde mit meinem Hund gedreht und fand es richtig super. Werde es so oft es geht wiederholen.

Liebe Grüße diemila

valentina82
Beiträge: 6
Registriert: Montag, 07. September 2015, 20:11:35

Re: Abnehmen am Bauch

Beitragvon valentina82 » Montag, 20. Februar 2017, 11:15:42

Papaya der Bauchfett-Killer

Diese exotische Frucht soll gleich zwei Schlankmacher enthalten!
Hoher Kaliumgehalt hat eine entwässernde Wirkung also da sind schon mal ein paar kilos drin -vor allem in der Bauchregion-
Und
die Enzyme der Früht erhöhen den Energiestoffwechsel und arbeiten gegen die Fettzellen.

Zwei Papays täglich essen, dafür sollte aber eine Mahlzeit ausgelassen werden.

Ich habe es für euch notiert weil ich als Tipp gelesen habe. Ich für mein teil mag die Frucht leider nicht :-(

marcella
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag, 27. Dezember 2015, 20:41:37

Re: Abnehmen am Bauch

Beitragvon marcella » Samstag, 25. Februar 2017, 23:25:38

Dann werde ich das doch mal glatt ausprobieren ich liebe papaya und wenn es hilft das ich mein Gewicht reduzieren um so besser. Da steht ja einer Schwangerschaft hoffentlich bald nichts im Wege :roll: :roll:

bella27
Beiträge: 43
Registriert: Montag, 31. August 2015, 19:53:31

Re: Abnehmen am Bauch

Beitragvon bella27 » Sonntag, 19. März 2017, 12:46:09

Guten Morgen oder es ist ja schon fast Mittag :-)

FRÜHSTÜCK ist die Wichtigste Mahlzeit des Tages. Das sagt man nicht um sonst. Ihr könnt jede anderer Mahlzeit auslassen wenn ihr wollt aber nicht diese. Den so könnt ihr gut in den Tag starten und wenn der Stoffwechsel sosch an Frühen Morgen in wallung ist nehmt ihr besser ab. Aber wenn es die Zeit nicht zu lässt trinkt wenigstens ein Eiweßsheke mit dem Bellex Pullver. Das bringt den Stoffwechsel genauso auf trapp.


Zurück zu „Abnehmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast