Samenerguss verzögern und verhindern

Verzögerungssprays, Orgasmus verzögern mit Gel, Cockring, Betäubungscreme
fantafree
Beiträge: 7
Registriert: Freitag, 07. Dezember 2018, 23:23:16

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon fantafree » Donnerstag, 13. Dezember 2018, 21:52:28

@Dandelius,
mein Partner bekommt leider so schnell keine 2 te Runde hin...bis er nach dem ersten Abspritzen so weit ist, bin ich meist überhaupt nicht mehr in Stimmung.
Sex ist in allen Varianten schön, aber ich liebe es einfach meinen Partner in mir zu spüren, und das nicht nur wenige Sekunden!!!

Tinitus
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 14. Dezember 2018, 23:32:19

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon Tinitus » Freitag, 14. Dezember 2018, 23:35:05

Meine Erfahrung ist, daß kleine Aussetzer oder Innehalten, oder sogar vorübergehendes Rausziehen helfen. Mir ist es auch schon passiert, daß die Flinte nach keinen zehn Stößen schon losging. Aber wenn man, ich drücks mal blöd aus, den Vorgang des Fickens unterbricht, dem Körper also signalisiert "Nein, jetzt wird nicht gerammelt und gespritzt, du dummes Urviech, jetzt kommt eine komplexe Abfolge von Aktionen und Eindrücken", dann beruhigt sich das Brodeln wieder soweit, daß das spontane Überkochen ausbleibt. Mit Unterbrechen meine ich auch nicht, daß man bis gaaanz kurz vorher macht und dann stoppt, denn das fühlt sich frustrierend an, oder es geht in die Hose. Nein, ganz bewusst ein paar Stöße, rausziehen, knutschen, einstecken, unrhythmisch stossen, innehalten, ohne Reibung...auf diese Weise ist es mir schon gelungen, die Erregungskurve so weit abzuflachen oder mich ans drinstecken zu gewöhnen, daß der erste Orgasmus spät einsetzt und zumindest ein paar Minuten kontinuierlichen Fickens möglich waren. Nr.2 ist dann sowieso ein anderes Thema, der kannn durchaus in Schinderei ausarten. Und wenn es mit keiner Methode der Welt möglich ist, den ersten Orgasmus rauszuzögern, dann sollte mann sich nicht klein machen und entschuldigen, sondern der Frau grinsend zu verstehen geben, daß man sie halt so geil findet. Die meisten verstehen das, verstehen es sogar als Kompliment und feuen sich dann, nach einer Pause richtig genagelt zu werden.

fantafree
Beiträge: 7
Registriert: Freitag, 07. Dezember 2018, 23:23:16

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon fantafree » Samstag, 15. Dezember 2018, 22:20:46

Sorry, aber typisch Mann!!
Kurz innehalten, oder rausziehen...du gehörst sicher nicht zu den Männern die nach wenigen Sekunden abspritzen!!
Und hast du mal deine Partnerin gefragt, wie sie es findet, wenn sie richtig in Fahrt ist, und du ihn rausziehst??
Abtörnender geht es nicht.

fantafree
Beiträge: 7
Registriert: Freitag, 07. Dezember 2018, 23:23:16

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon fantafree » Montag, 17. Dezember 2018, 18:56:54

also ich bezweifele immernoch, dass das alte rein-raus-spiel durch cunnilingus und co zu ersetzen ist.
klar, gibt es viele facetten und bereicherungen aber hey, there's only one.

Pfälzer
Beiträge: 5
Registriert: Montag, 05. Februar 2018, 07:57:31

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon Pfälzer » Freitag, 21. Dezember 2018, 22:13:01

@ Jan-Peter,
keine Bedenken, du kannst das Marathon Nights ruhig länger einwirken lassen, schadet nicht.
Finde deinen Ansatz mit dem mehr Freilauf gut und umsetzbar.
Habe hier zu meiner Bestätigung auch noch mal einen interessanten Artikel über das Spray gefunden:

https://forumdergesundheit.com/marathon-nights-spray/

fantafree
Beiträge: 7
Registriert: Freitag, 07. Dezember 2018, 23:23:16

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon fantafree » Samstag, 22. Dezember 2018, 22:07:07

Danke für den Tipp....sehr aufschlussreich!!!

fantafree
Beiträge: 7
Registriert: Freitag, 07. Dezember 2018, 23:23:16

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon fantafree » Dienstag, 01. Januar 2019, 22:08:49

Ich kann es immer nur wiederholen:
Männer, wenn ich unter vorzeitigen Samenerguß leidet, tut was dagegen!!!
Für eine Frau ist es echt ka...cke, wenn nach wenigen Minuten Schluß ist.
Sprüht euch euer Teil ruhig ein, redet mit der Partnerin drüber und gut ist!!!!

Wayne
Beiträge: 1
Registriert: Montag, 07. Januar 2019, 20:27:40

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon Wayne » Montag, 07. Januar 2019, 20:31:24

Ich hab mir Marathon Nights auch besorgt ...und...
bin begeistert... die Verzögerung des Orgasmus findet wirklich statt..der Akt an sich dauerte ca 8-10 Minuten, was im Vergleich zum meiner "frühen Phase", die ich seit drei Monaten habe, eine immense Verlängerung ist.

genialdaneben
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag, 13. Januar 2019, 17:26:46

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon genialdaneben » Sonntag, 13. Januar 2019, 17:29:09

Wir, also mein Mann und ich haben das Problem auch...
Leider ist es tatsächlich so, dass schon EIN Stoß genügt, eigentlich ist es mit dem Eindringen schon meist erledigt, falls dies nicht der Fall ist, so geschieht es binnen Sekunden, sobald man sich bewegt und das gehört nun mal zum Sex dazu ;) .
Laut seiner Aussage ist der Orgasmus für ihn seit geraumer Zeit kein wirklicher mehr vom Gefühl her.

Und wenn ich ehrlich bin, dann möchte ich nicht bis an mein Lebensende meine Bedürfnisse hinten anstellen. Ich bin erst 36. Mir geht es nicht zwingend um einen Orgasmus für mich, sondern um dieses geniale Gefühl den Mann zu spüren, den man liebt und das für mehr als 1min und ohne ständig inne zu halten.

Vielleicht sollte ich ihm mal das Spray ans Herz legen!

HeikeHummel
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag, 05. Februar 2019, 21:56:29

Re: Samenerguss verzögern und verhindern

Beitragvon HeikeHummel » Dienstag, 05. Februar 2019, 21:59:56

Mein Mann kommt auch viel zu schnell. Lange Zeit war es mir irgendwie egal, Sex besteht ja aus mehr als "lange rein und raus". Inzwischen würde ich mir da aber was anderes wünschen.
Wie riecht denn das Marathon Nights Spray???


Zurück zu „Vorzeitige Ejakulation, schnelles Kommen, Früher Höhepunkt, Hilfen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast