Schnell und einfach abnehmen nach Schwangerschaft- Tipps

Tipps und Tricks zum Abnehmen
Omira_DR
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag, 27. August 2015, 10:44:45

Schnell und einfach abnehmen nach Schwangerschaft- Tipps

Beitragvon Omira_DR » Donnerstag, 02. September 2021, 17:21:47

Hallo an Alle,

ich denke ich bin nicht die einzige Mama die gerne wieder zurück zu ihrer ursprünglichen Figur würde. Während der Schwangerschaft habe ich ganze 14 Kilos zugenommen, davon sind natürlich nach Geburt und durch das stillen auch schon einiges wieder runtergekommen. Trotzdem machen mir die letzten 5 Kilos echt zu schaffen, zumal mein Kind tendenziell eher größer war und dadurch mein Bauch extrem gewachsen ist. Jetzt habe ich einen kleinen Schwabbelbauch der auch noch voller Dehnungsstreifen ist. Zwar habe ich während der Schwangerschaft immer schön eingeölt, aber in den letzen 2 SSW ist mein Bauch nochmal explodiert und da kann dann auch kein Öl mehr retten. Ich bin zwar glücklich weil es natürlich beeindruckend ist was der Körper einer Frau alles leisten kann, trotzdem würde ich gerne wieder engere Kleider tragen können und mich wieder attraktiver fühlen. Von daher müssen die Kilos weiterhin purzeln!! Mit Baby habe ich allerdings wenig Zeit für Sport oder Ähnliches. Ich ernähre mich zwar insgesamt gesund aber das ein oder andere Mal sündige ich auch ein bisschen. Was kann ich also tun, um wieder auf mein Normalgewicht zu kommen ohne großartig viel Sport zu machen und auch mal was süßes essen zu dürfen.

Wer hat Tipps für mich ? Vielen lieben Dank schonmal :)

Iduna2016
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag, 05. April 2016, 21:50:17

Re: Schnell und einfach abnehmen nach Schwangerschaft- Tipps

Beitragvon Iduna2016 » Donnerstag, 09. September 2021, 18:18:43

Hallo du,

ich kann dich gut verstehen, nach der Geburt meiner Kinder ging es mir genauso. Der Körper vor und nach der Schwangerschaft ist ein komplett anderer erstmal und bis man sich wieder von den Strapazen der Schwangerschaft/Geburt erholt hat, kann es dauern. Dass du noch einen Bauch hast ist also total normal. Natürlich möchte man trotzdem zurück zu seinem Normalgewicht und da kommt man denke ich nicht an ein wenig Sport und gesunder Ernährung vorbei wenn es schnell gehen soll. Wenn du keine Lust oder keine Zeit hast, um ein wenig Sport zu treiben, dann achte einfach drauf dass du dich im Alltag auch mit Baby viel bewegst (spazieren gehen mit Baby ist immer eine gute Idee ;)). Ansonsten viel trinken und auf die Ernährung achten, Ich denke dann darf man auch ab und zu mal sündigen. Auf jeden Fall darf man nicht zu hart zu einem selbst sein, weil sich der Körper einfach zurückbilden muss und das braucht seine Zeit. Also geduldig sein und Baby genießen ;) Der Rest wird von selbst früher oder später besser werden. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen ;)

Liebe Grüße.

sandra45
Beiträge: 6
Registriert: Montag, 30. Juli 2018, 21:53:28

Re: Schnell und einfach abnehmen nach Schwangerschaft- Tipps

Beitragvon sandra45 » Sonntag, 12. September 2021, 11:41:36

Hallo Zusammen, bei mir ist es zwar schon etwas länger her und ich alles andere als eine junge Mutter. Ich glaube, da hat man sogar doppelt zu kämpfen. Mit 35 entbinden und ich kann Euch sagen 19 KG hatte ich zugenommen. Jetzt kämpfe ich 10 Jahre später nicht mehr mit meinen Schwangerschaftskilos, aber mit meinen Wechseljahrenkilos. Das Ziel ist das gleich, wir wollen wohl alle abnehmen. Ich bin tatsächlich bei Tiktok fündig geworden und habe erfolgreich den Khiao Hotpot ausprobiert, einfach anzuwenden, für frisch gebackene Mütter und arbeitswütigen Bürotanten.
So ein Beutel mit 16 Portionen kostet unter 20 Euro, als Mahlzeitenersatz, also recht günstig. Gibt es in drei Geschmacksrichtungen.
Ist jetzt nicht mega lecker, aber sättig für Stunden. Nachteil, nur Online erhältlich und der Versand erst am 30 Euro kostenlos. Wer mal schauen will:
https://khiao.eu/collections/abnehmen-d ... atz/pulver

Omira_DR
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag, 27. August 2015, 10:44:45

Re: Schnell und einfach abnehmen nach Schwangerschaft- Tipps

Beitragvon Omira_DR » Montag, 18. Oktober 2021, 11:49:22

Hey ihr,

Danke für den Tipp, ich bin allerdings nicht so ein Fan von Mahlzeiten ersetzen. Ich kenne zwar auch viele die dadurch abgenommen haben, aber ich esse dafür einfach zu gern und irgendwie ist das für mich keine Option. Khiao habe ich allerdings jetzt schon öfter empfohlen bekommen und habe jetzt mal die Amorphophallus Konjac Kapseln bestellt. Das soll den Hunger stillen und damit soll man dann weniger essen können. Ich bin mal gespannt. War jetzt auch nicht gerade günstig, aber ich werd es mal ausprobieren und berichten :)

Vielen Lieben Dank für eure Rückmeldungen.


Zurück zu „Abnehmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste