Beichtet ihr Frau o Freundin daß ihr Potenzpillen nehmt?

Pflanzliche Potenzmittel, Apothekenprodukte, natürliche rezeptfreie Potenzpillen, Lustmacher, Viagra, Cialis, Kamagra, Generikas, Potenzmittel für die Frau
dertolle
Beiträge: 2
Registriert: Samstag, 02. Februar 2019, 23:52:49

Re: Beichtet ihr Frau o Freundin daß ihr Potenzpillen nehmt?

Beitragvon dertolle » Samstag, 31. Juli 2021, 20:59:16

Ich brauche es glücklicher Weise nicht, aber wenn ich irgend wann mal Potenzprobleme bekommen würde, würde ich sie natürlich nehmen, da mir Sex schon sehr wichtig ist.
Einen ONS oder eine Affäre geht das allerdings nichts an! Meiner Partnerin würde ich das allerdings schon erzählen. Warum sollte ich ihr das verheimlichen? Denke das ist eine Vertrauenssache.
Da steht Scham und Vertrauen sich gegenüber. Da es bei jedem anders wiegt, kann ich aber schon verstehen, wenn es einigen Männern auch vor ihrer Partnerin peinlich ist. Ist ja nicht gerade das angenehmste, zuzugeben, dass man Potenzprobleme hat und auch wenn vermutlich die meisten Frauen da nicht schlimm drauf reagieren mögen, wird sich bestimmt jede Frau fragen, ob es an ihr liegt. Da kommt es halt auf die Kommunikation an, denn man will der Frau ja auch kein schlechtes Gefühl machen, wenns an einem selber liegt.

Hadbah
Beiträge: 3
Registriert: Samstag, 25. März 2017, 08:37:54

Re: Beichtet ihr Frau o Freundin daß ihr Potenzpillen nehmt?

Beitragvon Hadbah » Sonntag, 19. September 2021, 19:00:31

Bei privaten Ficks spreche ich das Thema schon an, da waren bisher die Frauen auch sehr zufrieden weil der Schwanz halt wirklich hart bleibt und man länger ficken kann, so manche Frauen kennen es gar nicht länger als 5 Minuten richtig gefickt zu werden, das ist wirklich so. So kann mann zum Beispiel wunderbar in Missionar mit steifem Prügel wunderbar den Kitzler mit der Hand massieren was zu 90 Prozent meistens mit dem Orgasmus der Frau endet, die wenigsten Frauen kommen nur durchs ficken das ist einfach ein Märchen.

Problem beim länger stimulieren ist ja hart zu bleiben weil man sich mehr auf die Frau konzentrieren muss, mit der Potenzpille kein Problem. Im Durchschnitt brauchen die Frauen schon so 10 bis 15 Minuten bis sie zum Orgasmus kommen, ganz besonders wenn sie ein wenig verklemmt sind. Viele Frauen haben oft ein Problem mit ihrem eigenen Körper und deswegen ist es für sie schwierig überhaupt zum Orgasmus zu kommen. Ein guter Liebhaber baut diese Hemmnisse ab und führt sie zu dem gewünschten Ergebnis.


Zurück zu „Potenzmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast